10:42 13 Dezember 2018
SNA Radio
    „Informationstruppen“ entstehen in der Ukraine

    „Informationstruppen“ entstehen in der Ukraine

    © Flickr/ Daniel Iversen
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1090

    Das ukrainische Ministerium für Informationspolitik initiiert die Bildung von „Informationstruppen“, wie es auf der Webseite des Ministeriums heißt.

    „Die Hauptaufgabe des Projekts besteht in der Mobilisierung von Usern der sozialen Netzwerke zur Übertragung glaubwürdiger Informationen (über die Ereignisse im Lande)“, wird in der Mitteilung betont. 

    Die Verbreitung von Falschinformationen durch ausländische Medien „muss von der Ukraine entschieden erwidert werden“. Das Projekt solle helfen, die Bemühungen auf diesem Gebiet zusammen zu schließen. 

    Das ukrainische Ministerium für Informationspolitik war Ende vergangenen Jahres gebildet worden. Dafür hatte sich unter anderem Innenminister Arsen Awakow ausgesprochen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Moskau wird mit Kiew über Verbot für russische Medien in Ukraine sprechen
    Kriegsberichte aus Donbass: 40 Prozent der Ukrainer trauen ihren Medien nicht
    Lawrow: Informationskriege vergiften internationale Atmosphäre
    Putin: Harte Informationskriege wurden zu Merkmal unserer Zeit
    Tags:
    Informationstruppen, Arsen Awakow, Ukraine