11:28 14 Dezember 2019
SNA Radio
    Vorsitzender der Staatsduma Sergej Naryschkin

    Russland will BRICS zu strategischem Kooperationsmechanismus machen

    © Sputnik / Sergei Guneyev
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1599
    Abonnieren

    Russland möchte, dass der Zusammenschluss der fünf großen Schwellenländer BRICS (Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika) sich in einen strategischen Kooperationsmechanismus für Politik und Wirtschaft verwandelt. Während seiner Vorsitzführung 2015 will Moskau Schritte in diese Richtung tun.

    „Eine Verwandlung der BRICS in einen vollgültigen Mechanismus der strategischen Zusammenarbeit bei den wichtigsten Angelegenheiten der Weltpolitik und —Wirtschaft ist das gemeinsame langfristige Ziel“, sagte Sergej Naryschkin, Vorsitzender der Staatsduma (russisches Parlamentsunterhaus), am Freitag während seines Indien-Besuchs.

    Die BRICS müsste strategische Entscheidungen bei allen Fragen von gegenseitigem Interesse treffen können: Angefangen bei Terrorismus- und Drogenbekämpfung bis hin zu Landwirtschaft. Im Bereich der Wirtschaft müsse Bündnis die Reform des Weltfinanzsystems,  und insbesondere des Internationalen Währungsfonds (IWF) voranbringen. Dabei lege Russland auf die neue Entwicklungsbank der BRICS großen Wert. Auch möchte Russland die parlamentarische Zusammenarbeit ausbauen.

    Der Duma-Chef würdigte die BRICS als ein „vielversprechendes Format, das sich bereits bewährt hat und gefragt ist“.  „Insbesondere jetzt, weil das wachsende globale Misstrauen zu einer Bedrohung für die Welt wird“, sagte Naryschkin. „Direkte Kontakte zwischen den Mächten verschiedener Kontinente eine stabilisierende Rolle für die ganze Welt spielen.“

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Putin: Kein Abbau der Kooperation mit Europa – Vorrang gilt Lateinamerika und BRICS
    Putin will BRICS stärken, aber nicht erweitern
    Russland legt Entwurf von Strategie multilateraler Kooperation der BRICS vor
    BRICS-Länder wollen eigene Bank
    Tags:
    IWF, BRICS, Sergej Naryschkin, Indien, Russland