16:39 24 Februar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    Beilegung der Ukraine-Krise (337)
    0 9012
    Abonnieren

    Der ukrainische Präsident Pjotr Poroschenko hat das Rücktrittsgesuch von Gouverneur des Gebietes Dnepropetrowsk, Igor Kolomoiski, angenommen, heißt es am Mittwoch in einer Mitteilung auf der Internetseite des ukrainischen Staatschefs.

    „Der ukrainische Präsident hat dem Rücktrittsgesuch von Igor Kolomoiski als Leiter der staatlichen Gebietsverwaltung Dnepropetrowsk stattgegeben. Ein entsprechender Erlass wurde bei ihrem Treffen unterzeichnet“, so die Mitteilung.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Beilegung der Ukraine-Krise (337)

    Zum Thema:

    Oligarchen-Krieg in Kiew: Kolomoiski schickt seine Privatarmee los
    Machtkampf in Kiew: Oligarch Kolomoiski legt sich mit Poroschenko an
    Nach Streit mit Poroschenko: Oligarch Kolomoiski nennt Volksrepubliken „Realität“
    Oligarchen-Bataillone: Ukraine auf dem Weg zur Militärdiktatur?
    Tags:
    Petro Poroschenko, Igor Kolomoiski, Ukraine, Dnipropetrowsk