Widgets Magazine
11:15 21 September 2019
SNA Radio
    Soldat der afghanischen Armee

    Afghanistan: Tote bei Schusswechsel zwischen afghanischen Soldaten und Nato

    © REUTERS / Omar Sobhani
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 334
    Abonnieren

    In Afghanistan ist es laut Medienberichten zu einem Schusswechsel zwischen Soldaten der afghanischen Armee und Angehörigen der Nato-geführten internationalen Schutztruppe ISAF gekommen. Dabei wurden mindestens zwei Menschen getötet, ein weiterer erlitt Verletzungen.

    Nach Angaben des Nachrichtensenders Tolo News ereignete sich der Zusammenstoß in Dschalalabad, Hauptstadt der östlichen Provinz Nangarhar. Ein afghanischer Soldat wurde getötet, einer seiner Kameraden wurde verletzt. Die Agentur Reuters meldete unter Verweis auf das ISAF-Kommando, dass auch ein Nato-Soldat  getötet worden sei. Laut weiteren Berichten eröffnete ein afghanischer Soldat das Feuer auf US-Armeeangehörige und wurde durch das Gegenfeuer getötet.

    Nach Angaben der Agentur Pajhwok ereignete sich der Vorfall im Haus des Provinzgouverneurs, als sich dort der US-Botschafter aufhielt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    USA-Besuch: Afghanistans Präsident Ghani will einen Neuanfang
    Präsident Ghani: US-Truppen in Afghanistan nötig
    UN billigen neue NATO-Mission in Afghanistan
    NATO billigt Einsatz neuer Afghanistan-Mission von 12 000 Mann
    Tags:
    ISAF, NATO, Dschalalabad, Afghanistan