Widgets Magazine
22:23 22 September 2019
SNA Radio
    Russlands Präsident Wladimir Putin und Chinas Staatschef Xi Jinping

    China Times: Schulterschluss Chinas mit Russland verändert die Weltordnung

    © Sputnik / Sergei Guneev
    Politik
    Zum Kurzlink
    143022
    Abonnieren

    Die Ukraine-Krise und die westlichen Sanktionen haben Russland zur engeren Zusammenarbeit mit China veranlasst. Chinas Öffnungspolitik und der russische Ost-Kurs passen gut zusammen und bieten den beiden Staaten die historische Chance, eine neue Weltordnung entstehen zu lassen, schreibt die Zeitung „China Times“.

    Peking und Moskau rücken nicht nur in Politik und Militär, sondern auch in Wirtschaft enger zusammen. Der gegenseitige Handel hat bereits die Marke von 100 Milliarden US-Dollar erreicht und soll sich in fünf Jahren verdoppeln. Zudem trat Russland der von China gegründeten Asiatischen Infrastrukturinvestmentbank AIIB bei.

    An der Militärparade am 9. Mai auf dem Roten Platz werden die Staats- und Regierungschefs aus 26 Staaten teilnehmen, darunter auch aus China, Indien, Vietnam, Nordkorea und der Mongolei  – laut „China Times“ ein Signal, „dass Putin die Beziehungen zu diesen Staaten ausbauen will“. 

    China und Russland verfolgen zwar ihre eigenen strategischen Ziele, doch die engere Zusammenarbeit bringt beiden Staaten Nutzen, schreibt die Zeitung weiter. Wenn die Präsidenten Wladimir Putin und Xi Jinping bei ihren bevorstehenden Gesprächen sich auf gemeinsame Marineübungen im Schwarzen Meer einigen würden, „würde das bedeuten, dass Moskau und Peking gemeinsam Amerika widerstehen wollen“. „Dann würden alle drei in einen neuen Kalten Krieg eintreten und miteinander rivalisieren.“

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    US-Admiral: Chinas neue U-Boote mit Atomraketen könnten Amerika gefährden
    Russland und China wollen Drogenexport aus Afghanistan gemeinsam unterbinden
    Außenminister Wang lobt strategische Beziehungen zwischen Russland und China
    Lawrow: Beziehungen zwischen Russland und China auf sehr gutem Niveau
    Tags:
    Zusammenarbeit, 70. Jahrestag des Sieges, Wladimir Putin, Russland, China