03:29 07 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 14510
    Abonnieren

    Der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier kommt am 7. Mai nach Wolgograd (Wolgaraum), wie eine Außenamtssprecherin am Sonntag bestätigte.

    Der amtliche Specher des russischen Außenministeriums, Alexander Lukaschewitsch, hatte zuvor gesagt, Moskau rechne damit, dass die Außenminister der beiden Länder, Sergej Lawrow und Frank-Walter Steinmeier, am 7. Mai in Wolgograd ausführliche Verhandlungen führen werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Steinmeier besucht Kriegsgräber in Wolgograd
    Bundesregierung bestätigt: Merkel reist nicht am 9. Mai nach Moskau
    70 Jahre Kriegsende: Siegesfeier, die Europa weiter spalten kann
    Putin: Zum Siegestag nach Moskau eingeladene Politiker müssen selbst entscheiden
    Tags:
    70. Jahrestag des Sieges, Frank-Walter Steinmeier, Sergej Lawrow, Alexander Lukaschewitsch, Deutschland, Russland, Wolgograd