Widgets Magazine
12:07 21 August 2019
SNA Radio
    Kiewer Museum des Großen Vaterländischen Krieges

    70 Jahre Kriegsende: Kiew verbietet Veteranen-Feier

    © Sputnik / W.Tshistiakov
    Politik
    Zum Kurzlink
    70. Jahrestag des Sieges im Zweiten Weltkrieg (108)
    0 17183

    Die ukrainischen Behörden haben nach Angaben der Kommunistischen Partei den Kriegsveteranen verboten, den 70. Jahrestag des Sieges über Nazi-Deutschland auf dem Gelände des Kiewer Museums des Großen Vaterländischen Krieges zu feiern.

    „Das Kulturministerium hat die Veranstaltung verboten“, teilte KP-Chef Pjotr Simonenko am Donnerstag der Nachrichtenagentur RIA Novosti mit. Ein entsprechender Antrag der Veteranen sei abgelehnt worden. Laut Simonenko wollten die Kommunisten an der Veranstaltung der Veteranen teilnehmen, nachdem ihre eigene Aktion ebenfalls verboten worden war.

    Das ukrainische Parlament (Rada) hatte in einem Gesetz am 9. April die ehemaligen Mitglieder der Organisation Ukrainischer Nationalisten OUN und der nationalistischen Aufstandsarmee UPA als Unabhängigkeitskämpfer eingestuft und ihnen gesetzlich weite Sozialpräferenzen gewährt. Die beiden Nationalistenorganisationen hatten im Zweiten Weltkrieg in der Westukraine zuerst gegen die Wehrmacht und dann gegen die Sowjetarmee und andere Staaten der Anti-Hitler-Koalition gekämpft.

    Im Januar hatte der ukrainische Regierungschef Arsenij Jazenjuk bei seinem Besuch in Berlin von einer "sowjetischen Invasion in der Ukraine und in Deutschland" im Zweiten Weltkrieg gesprochen.


    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    70. Jahrestag des Sieges im Zweiten Weltkrieg (108)

    Zum Thema:

    Komorowski: Keine Aussöhnung mit Kiew nach Heroisierung der Nationalisten
    Donezk: Heroisierung der UPA-Armee durch Kiew – Startschuss zu Zerfall der Ukraine
    Experte fordert Jazenjuks Rücktritt nach dessen ARD-Interview
    70. Jahrestag: Russland plant gigantische Siegesfeier
    Tags:
    Zweiter Weltkrieg, 70. Jahrestag des Sieges, Organisation Ukrainischer Nationalisten OUN, Pjotr Simonenko, Deutschland, Ukraine, UdSSR