Widgets Magazine
15:44 22 Juli 2019
SNA Radio
    Mistral-Hubschrauberträger

    Frankreich erwägt Versenkung der für Russland gebauten „Mistral“-Schiffe

    © AFP 2019 / Jean-Sebastien Evrard
    Politik
    Zum Kurzlink
    Streit um Mistral-Kriegsschiffe (93)
    0 39258

    Frankreich kann zwei Mistral-Hubschrauberträger, die im Auftrag Russlands gebaut wurden, versenken, sollte der Liefervertrag gekündigt werden, berichtet die französische Zeitung „Le Figaro“ am Mittwoch.

    Die französischen Behörden erwägen dem Blatt zufolge eine Vernichtung der Schiffe als die wahrscheinlichste Variante. Sie werden entweder demontiert und verwertet oder auf offener See versenkt.

    Ein solches Ende des französisch-russischen Vertrags bezeichnet die Zeitung als „schockierend“.

    Die Variante einer Übernahme der Schiffe durch die französische Marine wird nicht erwogen, denn die Schiffe entsprechen nicht den europäischen Standards. Ein Umbau würde Millionen Euro kosten.

    Diskutiert wird auch die Möglichkeit, die Schiffe an andere Länder zu verkaufen. Zu den eventuellen Käufern werden Kanada, Ägypten und „ein europäisches Land“ gezählt.

    In seiner Stellungnahme zu der möglichen Versenkung sagte ein hochrangiger französischer Militär, dass solche Entscheidungen unzulässig seien – „wenigstens aus Achtung vor den Mitarbeitern der Werft in Saint-Nazaire, wo die Kriegsschiffe gebaut wurden“.

    Zuvor hatte Kreml-Pressesprecher Dmitri Peskow gesagt, dass die Präsidenten Russlands und Frankreichs, Wladimir Putin und Francois Hollande, bei ihrem jüngsten Treffen die Kriegsschiff-Übergabe an Russland nicht erörtert haben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Streit um Mistral-Kriegsschiffe (93)

    Zum Thema:

    Kein Durchbruch im Mistral-Streit bei Treffen Hollandes mit Putin
    Hollande: Mistral-Auslieferung an Russland immer noch unmöglich
    Mistral-Streit mögliches Thema bei Treffen Putins mit Hollande in Armenien
    Mistral-Streit: Paris sucht mit Moskau nach Lösung - Hollande
    Tags:
    Mistral, François Hollande, Wladimir Putin, Dmitri Peskow, Frankreich, Russland