Widgets Magazine
02:34 20 Oktober 2019
SNA Radio
    Generalprobe der Siegesparade in St.Petersburg

    Russland feiert Jubiläum des Sieges über Nazi-Deutschland: Paraden landesweit

    Sputnik Host Foto/Igor Russak
    Politik
    Zum Kurzlink
    70. Jahrestag des Sieges im Zweiten Weltkrieg (108)
    0 5115
    Abonnieren

    Russland begeht am heutigen Samstag den 70. Jahrestag des Kriegsendes. Landesweit finden festliche Aufmärsche und Paraden statt. Als erste hat die Pazifik-Halbinsel Kamtschatka (6500 km östlich von Moskau) das Jubiläum des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg gefeiert.

    Auf Kamtschatka begann die Feier um 00.00 Uhr deutsche Zeit. In der Hauptstadt der Region, Petropawlowsk-Kamtschatski, marschierten 850 Menschen auf. Über den Hauptplatz rollten moderne Schützenpanzer, Flugabwehr-Raketensysteme und Küstenschutz-Systeme. Drei Stunden später nahmen etwa 1200 Soldaten an einer Parade in Juschno-Sachalinsk teil.

    In Moskau beginn um 09.00 Uhr MESZ die traditionelle Parade auf dem Roten Platz. An der bislang größten Schau werden mehr als 16.000 Soldaten, fast 200 Kampffahrzeuge und 140 Hubschrauber und Flugzeuge teilnehmen. Sputnik Deutschland überträgt die Großveranstaltung live mit deutscher Simultanübersetzung und einem Live-Ticker. Die Feierlichkeiten sollen am Abend mit einer gigantischen Feuerwerksschau abgerundet werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    70. Jahrestag des Sieges im Zweiten Weltkrieg (108)

    Zum Thema:

    Siegesfeier: Chinesische Kriegsschiffe erstmals in Noworossijsk erwartet
    Siegesfeier in Moskau: 27 Staats- und Regierungschefs erwartet
    Kasachstan führt größte Militärparade in seiner Geschichte durch
    Probe für Militärparade in Donezk
    Tags:
    Parade, 70. Jahrestag des Sieges, Russland