04:54 27 April 2018
SNA Radio
    Der bevollmächtigte Donezker Vertreter zu den Minsker Verhandlungen, Denis Puschilin

    Donbass gegen US-Teilnahme an Ukraine-Gesprächen in Minsk

    © Sputnik / Artyom Zhitenev
    Politik
    Zum Kurzlink
    Friedensbemühungen im Ukraine-Konflikt (Mai 2015) (61)
    0 10110

    Durch einen Einstieg der USA in die Ukraine-Friedensgespräche in Minsk wird die Suche nach einem Kompromiss schwieriger, wie Denis Puschilin, Unterhändler der „Volksrepublik Donezk“ bei den Minsker Verhandlungen, am Mittwoch sagte.

    „Wir sind gegen eine Beteiligung der USA, da die Zahl der Opponenten beim Verhandlungsprozess die Suche beziehungsweise Herbeiführung eines Kompromisses nur noch erschwert“, sagte Puschilin dem TV-Sender Donezk Live.

    Themen:
    Friedensbemühungen im Ukraine-Konflikt (Mai 2015) (61)

    Zum Thema:

    Außenpolitiker: Biden kann per Anruf an Poroschenko Beschuss von Donbass beenden
    Moskau: USA sollten Kiew auch in Privatgesprächen vor Kämpfen im Donbass warnen
    Telefonat Lawrow-Kerry: Moskau für direkte Kontakte zwischen Kiew und Donbass-Milizen
    Donbass appelliert an Merkel, Putin und Hollande: Kein Genozid zulassen!
    Tags:
    Denis Puschilin, USA, Donezk, Ukraine, Minsk, Donbass