11:20 06 Dezember 2019
SNA Radio
    FIFA-Chef Josef Blatter zurückgetreten

    FIFA-Chef Joseph Blatter zurückgetreten

    © REUTERS / Leonhard Foeger
    Politik
    Zum Kurzlink
    FIFA-Korruptionsskandal (48)
    0 3573
    Abonnieren

    Vier Tage nach seiner Wiederwahl für die fünfte Amtszeit als Präsident des Weltfußballverbandes FIFA hat Joseph Blatter seinen Rücktritt bekannt gegeben. „Ich weiß die FIFA zu schätzen und bemühe mich, mein Bestes für den Fußball und die Organisation zu tun“, sagte der 79-Jährige am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Zürich.

    „Ich habe beschlossen, dass die Wahlen fortgesetzt werden… Die Herausforderungen bleiben. Die FIFA ist auf eine Umstrukturierung angewiesen, FIFA-Delegierte erteilten mir ein Mandat. Aber einige andere FIFA-Mitglieder und –Clubs sind dagegen. Deshalb ersuche ich um eine schnellstmögliche Einberufung eines Kongresses, auf dem mein Nachfolger gewählt wird“, sagte der Verbandschef.

    Blatter steht seit 1998 an der Spitze der FIFA.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    FIFA-Korruptionsskandal (48)

    Zum Thema:

    Tschetschenien-Chef Kadyrow zu Blatter-Wiederwahl: „Wo Putin ist, dort ist der Sieg“
    Putin beglückwünscht Fifa-Chef Blatter zur Wiederwahl
    Blatter darf nicht siegen: England droht mit Boykott der Fußball-WM in Russland
    Korruptionsskandal: Russland unterstützt dennoch Blatter bei Fifa-Wahl
    Tags:
    Rücktritt, Fußball, FIFA, Joseph Blatter