13:46 25 September 2018
SNA Radio
    Wladimir Putin beim Internationalen Petersburger Wirtschaftforum

    Putin: Ultimaten-Sprache für Russland unannehmbar

    © Sputnik / Alexei Danitshev
    Politik
    Zum Kurzlink
    Petersburger Wirtschaftsforum 2015 (26)
    33019

    Laut dem russischen Präsidenten Wladimir Putin ist es unannehmbar, mit Russland in einer Sprache von Ultimaten zu reden.

    Wie Putin am Freitag in einer Plenarsitzung des Petersburger internationalen Wirtschaftsforums sagte, wollen die USA bestimmen, was Russland braucht. Sie „mischen sich in innenpolitische Prozesse ein, darunter durch die Finanzierung des Nicht-Regierungssektors, und zwingen dabei ihre Entscheidungen im Bereich der internationalen Sicherheit auf“.

    „Erlauben Sie uns, unsere Interessen und unsere Bedürfnisse selbst zu bestimmen — ausgehend von unserer Geschichte und unserer Kultur… Man darf mit uns nicht in einer Sprache von Ultimaten reden“, so Putin.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Petersburger Wirtschaftsforum 2015 (26)

    Zum Thema:

    Lawrow: Transnistrien-Frage darf nicht durch Ultimaten geregelt werden
    Putin: Aussichtslos, mit Moskau in der Sprache von Ultimaten zu sprechen
    Putin: Russland gegen Ultimaten und für Dialog
    EU stellt Moskau Ultimatum
    Tags:
    Wirtschaftsforum in St. Petersburg 2015, Wladimir Putin, USA, Russland