10:23 24 September 2017
SNA Radio
    Kerry dementiert Bespitzelung von Hollande

    Kerry dementiert Bespitzelung von Hollande

    © AP Photo/ Molly Riley
    Politik
    Zum Kurzlink
    NSA-Abhörskandal in Frankreich (9)
    6995350

    Die USA hören weder den französischen Präsidenten Francois Hollande noch irgendwelche anderen französischen Politiker ab, meldet Reuters am Donnerstag unter Berufung auf US-Außenminister John Kerry.

    „Wir spionieren nicht gegen Hollande und Freunde unseres Landes, wie es Präsident Holland ist. Wir führen keine Sonderoperationen im Ausland durch, wenn es nicht um die Staatssicherheit geht“, so Kerry.

    Wie bereits zuvor bekannt wurde, haben Hollande und Obama die Berichte über Bespitzelung durch den US-Geheimdienst NSA besprochen.

    Die Präsidenten Frankreichs Jacques Chirac, Nicolas Sarkozy und Francois Hollande wurden zumindest zwischen 2006 und Mai 2012 überwacht, hatte WikiLeaks unter Hinweis auf Abhörprotokolle der USA berichtet. Abgehört wurden auch Telefonate einer Reihe von Ministern, ranghohen Beamten und Diplomaten, einschließlich dem Botschafter Frankreichs in den USA.

    Themen:
    NSA-Abhörskandal in Frankreich (9)

    Zum Thema:

    NSA bespitzelte Hollande
    Abhörskandal: Hollande will nationalen Sicherheitsrat einberufen
    USA erneut beim Abhören erwischt: Chirac, Sarkozy und Hollande als Spionageziele
    Weißes Haus: Obama und Merkel sprachen nicht über NSA-Spähaktivitäten
    Tags:
    NSA, WikiLeaks, Jacques Chirac, Nicolas Sarkozy, John Kerry, François Hollande, USA, Frankreich
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren