Widgets Magazine
10:51 21 September 2019
SNA Radio
    Flagge der Terrorgruppierung Islamischer Staat

    Lawrow zu IS-Bekämpfung: Länder müssen koordiniert vorgehen

    © REUTERS / Thaier Al-Sudani
    Politik
    Zum Kurzlink
    Terrorgruppierung Islamischer Staat (498)
    0 292
    Abonnieren

    Die Anstrengungen Syriens zur Bekämpfung der Terror-Miliz Islamischer Staat reichen nicht aus – alle Länder der Region müssten ihre Handlungen bei der Bekämpfung dieser Gefahr koordinieren, sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow am Montag bei der Pressekonferenz nach den Verhandlungen mit seinem syrischen Amtskollegen Walid Muallem.

    „Im Hinblick auf das Ausmaß der Aktivitäten des so genannten Islamischen Staates und seiner Handlanger reichen die Kräfte der Syrer allein nicht aus. Deshalb appellieren wir an alle Länder der Region, ihre Handlungen bei der Bekämpfung dieser schrecklichen Bedrohung zu koordinieren“, so der Minister.

    „Wir wollen heute unsere Bemühungen (…) um die Herausbildung eines Konsens (bei der Bekämpfung des Terrorismus, darunter des IS) fortsetzen“, so Lawrow. Ihm zufolge muss es dabei nicht um eine Koalition im klassischen Sinne des Wortes gehen. Es sei jedoch absolut notwendig, dass all diejenigen, die die Terrorbedrohung bekämpfen würden, ihre Handlungen aufeinander abstimmen, so Lawrow.

    Er unterstrich auch, dass „die gemeinsame Erkenntnis der gemeinsamen Bedrohung die Oberhand über irgendwelche individuellen geopolitischen Absichten und einseitigen Ziele bekommen muss“.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Terrorgruppierung Islamischer Staat (498)

    Zum Thema:

    Islamischer Staat prägt eigene Münzen – “Gegen Finanz-Tyrannei der USA”
    Terrormiliz Islamischer Staat scharf auf pakistanische Atomwaffen
    Lawrow: Islamischer Staat ist unser Hauptfeind
    Russlands Sicherheitsratssekretär: Zustrom neuer IS-Kämpfer ist nicht zu stoppen
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Terrormiliz, Terrorismus, Walid al-Muallim, Sergej Lawrow, Syrien