10:05 21 Juli 2018
SNA Radio
    Griechenland

    BRICS-Entwicklungsbank: Griechenland klopft an die Tür

    © REUTERS / Christian Hartmann
    Politik
    Zum Kurzlink
    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone (94)
    0 1768

    Nach dem „Nein“ der Griechen zu den Sparauflagen der internationalen Geldgeber zeigt die Regierung in Athen Interesse für einen Beitritt zur geplanten Entwicklungsbank der BRICS, eines Verbandes der fünf führenden Schwellenländer. Wie aus dem Kreml verlautet, hat Moskau entsprechende „Signale“ aus Athen zur Kenntnis genommen.

    „In den Medien gibt es Signale, dass Griechenland um eine Aufnahme in die neue Entwicklungsbank der BRICS bitten könnte“, sagte Juri Uschakow, Berater des russischen Präsidenten Wladimir Putin, am Dienstag in einem Interview für die Agentur RIA Novosti und die Fernsehsender RT und WGTRK. „Wir wissen über diese Signale Bescheid. Offiziell wurden sie aber noch nicht erörtert.“ Die Bank beginne erst zu funktionieren. Die neue Institution werde sich zum Auftakt nicht mit Griechenland, sondern mit eigenen Problemen befassen, so Uschakow weiter. Ein Beitritt Griechenlands sei vorerst kein Thema.

    Die Zentralbankchefs von Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika werden am Dienstag ein Abkommen über den Pool der Währungsreserven unterzeichnen, mit dem die BRICS-Staaten sich gegenseitig finanziell unterstützen werden. Russland hofft darauf, dass die Entwicklungsbank der BRICS zur führenden Finanzinstitution der Welt avancieren wird.

    Nachdem internationale Geldgeber Griechenland 2010 und 2012 zweimal vor dem Staatsbankrott bewahrt haben, hat das Land der Hellenen einen Schuldenberg von mehr als 240 Milliarden Euro angehäuft. Am Sonntag haben die Griechen mit deutlicher Mehrheit (61,3 Prozent) die drastischen Sparvorgaben der Gläubiger abgelehnt und damit die weitere westliche Finanzhilfe in Frage gestellt.

    Themen:
    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone (94)

    Zum Thema:

    Bankexperte: Griechenland-Krise beschert Russland Rubelschwäche
    Europa-Abgeordnete: Griechenland muss seine Verteidigungsausgaben kürzen
    Lehre aus Griechenland-Krise: Kiew will Schuldenschnitt ohne viel Federlesen
    Nach Griechenland-Referendum: Tsipras ruft Putin an
    Tags:
    Schulden, Währung, BRICS-Entwicklungsbank, BRICS, Juri Uschakow, Wladimir Putin, China, Südafrika, Brasilien, Griechenland, Indien