00:54 27 Januar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    91285
    Abonnieren

    Lettland hat offizielle Verhandlungen mit den USA über die Stationierung von schwerem Kriegsgerät auf einer Militärbasis in Adazi aufgenommen, wie der Pressedienst des lettischen Verteidigungsministeriums bekannt gibt.

    Es wird allerdings nicht mitgeteilt, welche Kampftechnik und in welcher Menge nach Lettland geschickt werden soll.

    Laut lettischen Medienberichten werden die US-Waffen voraussichtlich noch vor Jahreswechsel in Lettland eintreffen.

    Lettland ist seit 2004 Mitglied der Nato. Derzeit halten sich 159 amerikanische Fallschirmjäger auf der Rotationsgrundlage in diesem Land auf.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    USA loben Lettlands Bereitschaft zu höheren Rüstungsausgaben
    Baltic Bataillon “befreit“ Riga
    Nato-Chef: USA entsenden 3.000 Soldaten zu Manöver ins Baltikum
    US-Konvoi „Dragoon Ride“ rollt durch Osteuropa
    Tags:
    Waffen, USA, Lettland