22:23 28 Oktober 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    1422
    Abonnieren

    Ein Treffen des russischen Außenministers Sergej Lawrow mit dem Chef der Nationalen Koalition der Oppositions- und Revolutionskräfte Syriens, Chaled Chodscha, ist für diesen Donnerstag (13. August) geplant. Das erfuhr RIA Novosti am Mittwoch aus diplomatischen Quellen in Moskau.

    Zuvor hatte Lawrow mitgeteilt, dass führende Repräsentanten einiger Oppositionsgruppierungen Syriens in nächster Zeit nach Russland kommen sollten. „Diese Visiten werden kein Teil des geplanten kollektiven Treffens. Sie finden auf individueller Grundlage statt“, hatte Lawrow gesagt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Lawrow und Mogherini besprechen Ukraine, Syrien und Anti- Terror-Kampf
    Lawrow: US-Unterstützung für syrische Opposition aus der Luft falsche Entscheidung
    Lawrow bezeichnet Schläge gegen IS in Syrien ohne Abstimmung mit Damaskus als Fehler
    Lawrow: Doppelte Standards der Amerikaner in Syrien
    Tags:
    Chaled Chodscha, Sergej Lawrow, Syrien, Russland