06:49 17 Oktober 2018
SNA Radio
    Kim Jong-un

    Nordkorea droht USA mit unbekannter Wunder-Waffe

    © REUTERS / KCNA
    Politik
    Zum Kurzlink
    5535750

    Nordkorea hat die Vereinigten Staaten aufgefordert, die geplante Militärübung im Süden der Korea-Halbinsel abzusagen. Dabei drohte Pjöngjang Amerika mit einer Waffe, die die Welt noch nie gesehen haben soll.

    „Die Armee und das Volk der Demokratischen Volksrepublik Korea widerstehen nicht mehr nur mit Gewehren den US-amerikanischen Atomwaffen. Nein, sie sind nun mit Angriffs- und Verteidigungswaffen ausgestattet, die der Welt bislang unbekannt sind“, erklärte ein Sprecher des Nationalen Verteidigungskomitees in Pjöngjang nach Angaben des Senders CNN. Diese Wunderwaffe mache die nordkoreanischen Streitkräfte „unbesiegbar“.

    Das Staatsfernsehen des kommunistischen Landes forderte, die USA sollten die am Montag beginnenden Militärübungen in Südkorea absagen, „wenn sie wollen, dass ihr Kontinent weiter in Sicherheit ist“.

    Die US-Armee und ihre Alliierten üben alljährlich in Südkorea. In diesem Jahr beginnen die Manöver am 17. August und verfolgen nach Darstellung Washingtons das Ziel, die Verteidigungsfähigkeit Südkoreas zu stärken. Das benachbarte Nordkorea sieht die militärischen Muskelspiele in der Nähe  seiner Grenzen als Bedrohung an und droht immer mit Gegenmaßnahmen. In diesem Jahr rief die Regierung in Pjöngjang ihre Bürger dazu auf, sich auf einen bewaffneten Konflikt mit den USA gefasst zu machen.

    Zwischen Nord- und Südkorea gibt es seit dem Krieg von 1952/53 keinen Friedensvertrag. Der Krieg wurde mit einem Waffenstillstandsabkommen beendet. Die USA, deren Armee auf der Seite Südkoreas gekämpft hatte, unterhalten im Süden der Korea-Halbinsel immer noch 28.000 Soldaten. Nordkorea erkennt die von den Vereinten Nationen zum Ende des Koreakriegs 1953 einseitig gezogene Seegrenze nicht an. In den letzten Jahren kam es dort mehrmals zu bewaffneten Zwischenfällen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Seoul genehmigt Angriffe Japans auf Nordkorea - unter Vorbehalt
    Nordkorea: Kim lässt seinen Verteidigungsminister mit Rakete hinrichten
    Nordkorea wollte von Russland moderne Kampfjets kaufen
    Statt Moskau-Reise: Kim Jong-un testet neue U-Boot-Rakete
    Tags:
    Waffen, USA, Südkorea, Nordkorea