SNA Radio
    Ukrainischer Außenminister Pawel Klimkin

    Medien: Poroschenko will seinen Außenminister durch Ex-Botschafter in USA ersetzen

    © Sputnik / Mikhail Palinchak
    Politik
    Zum Kurzlink
    7468
    Abonnieren

    Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko kann in der nächsten Zeit die Entlassung von Außenminister Pawel Klimkin initiieren. Dies berichtet das ukrainische Nachrichtenportal „Apostrophe“ am Montag unter Berufung auf diplomatische Quellen.

    „Klimkin droht die Entlassung, Poroschenko hat bereits einen Ersatz für ihn gefunden“, so „Apostrophe“. Laut der Quelle des Portals kann Alexander Mozik zum neuen Außenminister der Ukraine ernannt werden. Er hatte von November 2010 bis April 2015 den Posten des Botschafters der Ukraine in den USA inne.

    „Sie (Mozik und Poroschenko) sind seit 2005 gut bekannt, als die beiden bei Juschtschenko arbeiteten. Poroschenko zeigt sich mit jedem Tag weniger mit der niedrigen Qualität der Arbeit von Klimkin zufrieden und beabsichtigt, ihn irgendwohin zu schicken: nach New York, in die Uno oder sonst wohin“, sagte der Gesprächspartner des Portals.

    Um den Außenminister zu entlassen, muss der Präsident ein entsprechendes Dokument bei der Obersten Rada einreichen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Fabius, Steinmeier und Klimkin wollen Konsultationen mit Russland initiieren
    Klimkin: Kein Konsens in Nato über Beitritt der Ukraine
    Machtkampf in Ukraine: USA können von Poroschenko zu Kolomoiski umschwenken – DWN
    USA schaffen Image einer „neuen Ukraine“ - Medien
    Tags:
    Rada, Viktor Juschtschenko, Petro Poroschenko, Alexander Mozik, Pawel Klimkin, USA, Ukraine