23:36 21 August 2017
SNA Radio
    Situation in Syrien

    Moskau kann Plattform für interpalästinensische Verhandlungen bieten – Außenamt

    © REUTERS/ Osman Orsal
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 190203

    Moskau ist bereit, eine Plattform für interpalästinensische Verhandlungen unter der Teilnahme aller Fraktionschefs bereitzustellen, wie der Vizeaußenminister für den Nahen Osten und Afrika, Michail Bogdanow, in einem Interview für RIA Novosti erklärte.

    „Was die Aussichten der Organisation der von mir erwähnten umfassenden interpalästinensischen Veranstaltung angeht, hängt diese von der Bereitschaft der Hamas und anderer palästinensischer Organisationen ab. Falls entsprechendes Interesse bekundet wird, werden wie Moskau gerne als Plattform für diese interpalästinensischen Kontakte anbieten“, sagte er.

    Der Vizeaußenminister erinnerte daran, dass die russische Seite die Vertreter verschiedener palästinensischer Organisationen bereits im Frühling 2011 im Gebiet Moskau empfangen hatte.

    „Wir könnten diese wertvolle Erfahrung unter Teilnahme der Chefs aller palästinensischer Organisationen – der Hamas, der Fatah, der Nationalen Front und der Volksfront sowie anderer – wiederholen, um die nationale Einigkeit in Palästina so schnell wie möglich wiederherzustellen“, betonte Bogdanow.

    Auf eine Frage nach dem Russland-Besuch des Politbüro-Vorsitzenden der palästinensischen Hamas-Bewegung, Chalid Maschal, sagte Bogdanow, dass sich der russische Außenminister Sergej Lawrow bereits am 3. August in Doha mit Maschal getroffen hatte.

    „Laut unserer Einschätzung war es ein inhaltsreiches, fruchtbares Gespräch, bei dem Chalid Maschal den Kurs der Hamas auf die Wiedervereinigung Palästinas, darunter im Interesse einer fairen palästinensisch-israelischen Regelung, bekräftigte. Wir halten die innerpalästinensische Einheit auf der politischen Basis der Palästinensischen Befreiungsorganisation für notwendig“, unterstrich der Vizeaußenminister.

    Zum Thema:

    Syrien-Kontaktgruppe nimmt im Oktober ihre Arbeit wieder auf – Russlands Außenamt
    Moskau zu Syrien-Konflikt: Bildung von gleich vier Arbeitsgruppen erforderlich
    Streit um Syrien: „Russland will USA daran hindern, Revolutionen zu verbreiten“
    Lawrow warnt: Militärische Lösung für Syrien würde Machtergreifung durch IS bedeuten
    Tags:
    Fatah, Hamas, Chalid Maschal, Michail Bogdanow, Russland, Syrien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren