23:31 18 September 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    36714
    Abonnieren

    Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras ist am Donnerstag zurückgetreten und hat Neuwahlen angekündigt.

    Im griechischen Fernsehen erklärte Tsipras seinen eigenen Rücktritt und den Rücktritt der gesamten Regierung. Es wird erwartet, dass die Griechen am 20. September ein neues Parlament wählen werden.

    Tsipras hatte nach dem Sieg der linken Syriza-Koalition im Januar das Regierungsamt übernommen. Wegen seiner langen harten Haltung gegen neue Sparauflagen der Gläubiger ist der 41-Jährige laut Umfragen bei den Griechen populär.
    — 0- SP/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Marine Le Pen: „Ich hätte an Tsipras‘ Stelle Eurozone verlassen“
    Tsipras: Ein Grexit gehört der Vergangenheit an
    Putin: Tsipras hat Russland nicht um Hilfe gebeten
    Tsipras erinnert an Schuldenerlass für Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg
    Tags:
    Parlamentswahl, Syriza-Partei, Alexis Tsipras, Griechenland