12:43 07 Dezember 2019
SNA Radio
    Migrationsproblem in Europa

    Medien: Merkel bekräftigt Forderung nach Flüchtlingsquoten

    © AP Photo / Frank Augstein
    Politik
    Zum Kurzlink
    Migrationsproblem in Europa (1282)
    11851
    Abonnieren

    Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihre Forderung nach einer gerechteren Verteilung von Flüchtlingen innerhalb der Europäischen Union bekräftigt. „Es kann nicht sein, dass vier oder fünf Länder die ganze Last tragen“, sagte Merkel am Freitag in Essen nach Angaben der Deutschen Presse-Agentur.

    „Wir sind alle in der Europäischen Union der Genfer Flüchtlingskonvention verpflichtet.“ Gemeinsam mit dem französischen Präsidenten François Hollande hatte Merkel bereits am Donnerstag verbindliche Quoten für alle EU-Länder gefordert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Migrationsproblem in Europa (1282)

    Zum Thema:

    Niinistö: Migrationskrise und Konflikt in Syrien nur mit Hilfe Russlands zu lösen
    Migranten-Problem: Sachsen protestiert gegen neue Asylunterkunft
    Flüchtlingstsunami in Europa: Niemand spricht über die Ursachen
    Ungewöhnlicher Beitrag von Milliardär - Mittelmeerinsel für Flüchtlinge kaufen
    Tags:
    Migrationspolitik, Migranten, EU, François Hollande, Angela Merkel, Deutschland