Widgets Magazine
02:14 21 Juli 2019
SNA Radio
    Atomsprengkopf

    Duma-Abgeordneter: Stationierung von Atomwaffen in Deutschland ist Unsinn

    © AP Photo / Charlie Riedel
    Politik
    Zum Kurzlink
    6645

    Die Stationierung von Atomwaffen der jüngsten Generation in Deutschland ist Unsinn und richtet sich gegen die Sicherheit auf dem Kontinent, wie der stellvertretende Duma-Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses der russischen Staatsduma, Alexander Romanowitsch, am Montag erklärte.

    Er nahm an der Konferenz „Deutschland und Russland – Wege zu Sicherheit und Frieden in Europa“ in der deutschen Hauptstadt teil.

    „Aus der Sicht der Sicherheit von Deutschen und Russen ist die Stationierung von jeglichen Atom-Artefakten auf dem Territorium Deutschlands einfach Unsinn“, sagte Romanowitsch und betonte, dass es sich um „eine Atombombe der neuen Generation“ handle.

    „Diesen Weg zu gehen und auf dem Territorium des leidgeprüften Deutschlands zu stationieren, wo (in den beiden Weltkriegen – d. Red.) so viele Deutsche und so viele Russen gefallen sind, hat weder mit eurer noch mit unserer Sicherheit etwas zu tun“, fügte der Parlamentarier hinzu.

    In der vergangenen Woche hatte das ZDF unter Verweis auf US-Haushaltspläne mitgeteilt, dass auf dem Bundeswehr-Fliegerhorst Büchel in Rheinland-Pfalz Vorbereitungen für die Stationierung neuer amerikanischer Atombomben des Typs B61-12 laufen. Das deutsche Verteidigungsministerium verweigerte einen Kommentar zu dieser Meldung. Ein Pentagon-Vertreter sagte in einem Interview für Sputnik, dass die USA, wie sie meinen, gegen keine Atomwaffenverträge verstoßen.

    Daraufhin äußerte Kreml-Sprecher Dmitri Peskow, dass die Stationierung neuer Atomwaffen der USA in Deutschland das strategische Kräftegleichgewicht in Europa zerstören und für Spannung sorgen werde.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Neue US-Atomwaffen in Deutschland im Visier russischer Interkontinentalraketen
    US-Atomwaffen in Deutschland: Kreml stellt Gegenmaßnahmen in Aussicht
    USA stationieren Atombomben in Deutschland - Medien
    Merkel zu US-Atomwaffen in Deutschland: Bundeswehr will Russland nicht provozieren
    Tags:
    Atomwaffen, Dmitri Peskow, Alexander Romanowitsch, USA, Russland, Deutschland