SNA Radio
    Politik

    Russland zerbombt in Syrien Artilleriebatterie und Fla-System des IS

    Politik
    Zum Kurzlink
    Russland vs. Islamischer Staat (889)
    101703

    Die russische Luftwaffe hat in Syrien eine Artilleriebatterie der Terrororganisation „Islamischer Staat“ zerbombt. Nahe der Hauptstadt Damaskus zerstörten russische Jets ein Flugabwehrraketensystem.

    Die Artilleriebatterie der Islamisten in der Provinz Hama sei von russischen Aufklärungsdrohnen aufgespürt worden, teilte der Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums, Igor Konaschenkow, am Donnerstag mit. Die Batterie sei sehr professionell getarnt gewesen. Kampfjets Su-34 und Su-25-Jets hätten die Anlage massiv bombardiert und alle sechs Geschütze und vier auf Fahrzeugen angebrachten Mörser vernichtet.

    In der Provinz Damaskus zerstörten russische Jets laut Konaschenkow ein Flugabwehrsystem des russischen Bautyps Osa (Nato-Code: SA-8 Gecko), das die IS-Dschihadisten bei der syrischen Armee erbeutet hatten. Das Fla-System sei in Ost Ghouta unter einer Betonschutzanlage versteckt gewesen und durch einen Volltreffer einer KAB-500-Bombe zerstört worden.

    Russland fliegt seit dem 30. September auf Bitte der syrischen Regierung Angriffe gegen den IS, der in den letzten Jahren weite Teile Syriens erobert hatte. Russische Jets haben laut Angaben aus Moskau bereits Hunderte Ziele zerbombt und mindestens 300 Dschihadisten getötet. Das Ziel der Angriffe ist es, die syrische Regierungsarmee im Kampf gegen die berüchtigte Terrormiliz zu unterstützen. In der vergangenen Woche konnten die Truppen von Syriens Präsident Baschar al-Assad eine große Offensive beginnen und mehrere Orte von den Dschihadisten befreien.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Russland vs. Islamischer Staat (889)

    Zum Thema:

    Syrien: IS zieht sich unter russischen und syrischen Schlägen zurück
    Westliche Medien von russischen Luftwaffe-Piloten beeindruckt (Video)
    Russische Kampfjets bombardieren IS-Infrastruktur (VIDEO)
    Moskau: USA rufen zum Anti-IS-Kampf auf, Russland ist aber schon im Einsatz
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Osa-M, KAB-500, Baschar al-Assad, Russland, Hama, Syrien