00:43 24 September 2018
SNA Radio
    Frank-Walter Steinmeier

    Außenminister Deutschlands und des Iran sprechen über Kampf gegen Terrorismus

    © AP Photo / Jim Watson, Pool
    Politik
    Zum Kurzlink
    222420

    Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat mit seinem iranischen Amtskollegen Mohammed Dschawad Sarif am Samstag in Teheran Probleme des Kampfes gegen den Terrorismus und der Wahrung der Menschenrechte erörtert. Die Unterredung fand vor Beginn einer Sitzung der Münchner Sicherheitskonferenz in der iranischen Hauptstadt statt.

    „Wir brachten heute die bilateralen Beziehungen zwischen unseren Ländern sowie mehrere politische Fragen zur Sprache, darunter Terrorismus und Menschenrechte. Zu mehreren Punkten konnte eine Einigung erzielt werden“, sagte Sarif auf einer Pressekonferenz. Er brachte die Hoffnung zum Ausdruck, dass der jüngste Besuch einer deutschen Delegation in Teheran „eine Grundlage für die erfolgreiche Kooperation“ geschaffen hat.

    An der Sicherheitskonferenz nehmen auch ranghohe Vertreter aus Afghanistan, dem Irak, dem irakischen Kurdistan und mehreren anderen arabischen Ländern, EU- und UN-Diplomaten, europäische Parlamentarier und Vertreter von Nichtregierungsorganisationen teil. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Realisierung des Abkommens über das iranische Atomprogramm, die Rolle des Iran in der Region und das Problem der Sicherheit im Nahen Osten.

    Die Münchner Sicherheitskonferenz wird seit 1962 einberufen. Derzeit gilt sie als internationales Forum, bei dem Politiker, Diplomaten, Militärs, Geschäftsleute, Wissenschaftler und Vertreter des öffentlichen Lebens aus mehr als 40 Ländern diverse Probleme erörtern.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Iranischer Minister: Westen fördert Terrorismus unter Deckmantel der Menschenrechte
    Terrorismus in Europa: Bekämpfung der Symptome oder der Krankheit?
    Putin: Terrorismusbekämpfung nur im Rahmen des Völkerrechts möglich
    Irans Präsident beschuldigt USA Terrorismus
    Tags:
    Sicherheit, Terrorismus, EU, Frank-Walter Steinmeier, Nahosten, Teheran, Iran, Irak, Deutschland