02:28 18 Juli 2018
SNA Radio
    Президент России В.Путин встретился с президентом Сирии Б.Асадом

    Treffen Putin-Assad: Militäroperation in Syrien im Mittelpunkt

    © Sputnik / Alexei Druzhinin
    Politik
    Zum Kurzlink
    151086

    Russlands Präsident Wladimir Putin und sein syrischer Amtskollege Baschar al-Assad haben bei ihrem Treffen am Dienstag Fragen erörtert, die mit der Fortsetzung der Militäroperation der russischen Luft- und Weltaumstreitkräfte und der syrischen Armee zusammenhängen, so der Kreml-Sprecher Dmitri Peskow.

    „Es ging natürlich um den Kampf gegen extremistische Terrororgruppierungen und eine Fortsetzung der russischen Operation zur Unterstützung der Offensive der syrischen Streitkräfte“, sagte er.

    „Der Präsident wurde ausführlich über die Lage in Syrien und über Pläne für die Zukunft informiert“, teilte Peskow Journalisten mit. Außerdem „wurden verschiedene Aspekte der bilateralen Beziehungen erörtert“.

    Der Sprecher gab keine Antwort auf die Frage, ob es dabei auch um Assads Zukunft ging.

    Zum Thema:

    Putin: Freie Syrische Armee soll gemeinsam mit Assad-Truppen gegen IS kämpfen
    Nach Treffen von Putin und Obama: Westen ändert Haltung zu Assad
    Putin: Moskau rechnet mit Assads Bereitschaft zu einem Dialog mit der Opposition
    Putin rechnet mit aktiver und flexibler Haltung Assads bei Lösung der Syrien-Krise
    Tags:
    Anti-Terror-Kampf, Terrorismus, Dmitri Peskow, Baschar al-Assad, Wladimir Putin, Syrien, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren