06:08 17 Februar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    121124
    Abonnieren

    Jedes militärische Handeln setzt anschließende politische Schritte voraus, so Syriens Präsident Baschar al-Assad am Dienstagabend bei seinem Treffen mit Russlands Präsident Wladimir Putin in Moskau.

    „Natürlich versteht jeder, dass jedes militärische Handeln weitere politische Schritte voraussetzt“, wird Assad von der Kreml-Webseite zitiert. 
     
    Ausschlaggebend sei dabei die Zukunftsvorstellung des syrischen Volkes. „Ein einheitliches Ziel für uns alle muss das sein, was das syrische Volk in der Zukunft seines Landes sehen will“, sagte der syrische Präsident.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    12-Punkte-Plan für die Ukraine – der Skandal von München, den keiner mitbekam
    „Immer kontrovers“: Erdogan hält US-Äußerungen zu Syrien für unglaubwürdig
    Iran erstmals in seiner Geschichte nicht vom Öl abhängig – Ruhani
    Russische Ex-Präsidentschaftskandidatin Sobtschak veröffentlicht Oben-ohne-Foto