17:49 21 Juli 2018
SNA Radio
    Recep Tayyip Erdogan und Wladimir Putin

    Telefonat Putin-Erdogan: Syrien-Krise und Treffen mit Assad im Mittelpunkt

    © Sputnik / Alexei Druzhinin
    Politik
    Zum Kurzlink
    Situation in Syrien (2016) (852)
    3545

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat mit seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan die Situation in Syrien und das jüngste Treffen mit dem syrischen Staatschef Baschar al-Assad per Telefon besprochen. Dies teilte Kremlsprecher Dmitri Peskow mit.

    „Die Situation in Syrien stand im Mittelpunkt des Telefonats. Vor diesem Hintergrund informierte der russische Staatschef seinen türkischen Amtskollegen über die Ergebnisse des am Vorabend stattgefundenen Moskau-Besuchs des syrischen Präsidenten Assad“, sagte Peskow.

    Der russische Präsident Wladimir Putin und sein syrischer Amtskollege Baschar Assad hatten sich am Dienstag dreimal in Moskau getroffen. Putin und Assad hatten den weiteren Einsatz der Luft- und Weltraumtruppen Russlands und der syrischen Armee zur Bekämpfung der IS-Terrormiliz besprochen.

    Dem Sender Haber Turk zufolge brachte Erdogan seine Befürchtungen zum Ausdruck, dass wegen der aktiven Kampfhandlungen in Syrien der Flüchtlingszustrom in die Türkei zunehmen könnte. Er hätte Putin zudem auf die Verbindung zwischen der in der Türkei verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans und der syrischen kurdischen Partei der Demokratischen Einheit aufmerksam gemacht.

    Haber Turk zufolge kamen die Präsidenten überein, diese Fragen bei einem Treffen beim G20-Gipfel im November in Antalya detaillierter zu besprechen.

    Themen:
    Situation in Syrien (2016) (852)

    Zum Thema:

    Nach dem Moskau-Besuch: Assad zurück in Damaskus
    Assads Armee erobert weitere Strategiepunkte zurück
    Assad: Russlands Eingreifen verhinderte Ausbreitung von Terrorismus
    Erdogan kommt im Dezember nach Kasan - Treffen mit Putin in Aussicht
    Tags:
    Syrien-Krise, Demokratischen Partei Kurdistans (DPK), Arbeiterpartei Kurdistans (PKK), Baschar al-Assad, Recep Tayyip Erdogan, Wladimir Putin, Russland, Syrien, Türkei
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren