14:56 22 Juli 2018
SNA Radio
    Petro Poroschenko

    Poroschenko pocht auf Abschaffung der Visa mit der EU im nächsten Jahr

    © Sputnik / Stringer
    Politik
    Zum Kurzlink
    266129

    Laut dem ukrainischen Präsidenten Pjotr Poroschenko wird die Ukraine Jahrzehnte lang auf die Möglichkeit eines visafreien Regimes mit der EU warten müssen, wenn diese Chance jetzt verpasst würde. Das meldete der TV-Kanal 112 Ukraina.

    "Ich habe im Nationalrat der Reformen deutlich unterstrichen, wenn irgendjemand daran denkt, diese Möglichkeit das visafreie Regime zu bekommen, auszulassen, die Ukraine auf eine neue Möglichkeit Jahrzehnte lang warten wird. Wir haben nicht das Recht dazu", sagte Poroschenko bei einem Besuch in Iwano-Frankiwsk.

    Die ukrainische Regierung möchte ab 2016 für ihre Touristen das EU-Visum abschaffen. Natalia Galibarenko, Erste Stellvertreterin des Außenministers der Ukraine, sprach von Plänen, „bereits im nächsten Jahr eine entsprechende, so hoffe ich, positive Entscheidung darüber zu treffen, dass das Visaregime für die Bürger der Ukraine abgeschafft wird."

    Zum Thema:

    Kiew: EU hebt 2016 Visapflicht für Ukrainer auf
    Statt Reiseerleichterung: Schengen-Visum wird für Ukrainer zum Problem
    Poroschenko verspricht Ukrainern „offene Türen nach Europa“
    Europa erschwert inoffiziell Visaverkehr mit Ukraine – Kiewer Außenminister
    Tags:
    Visum, EU, Ukraine
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren