Widgets Magazine
19:19 20 Oktober 2019
SNA Radio
    Russlands Präsident Wladimir Putin

    Putin korrigiert Strategie der nationalen Sicherheit Russlands

    © Sputnik / Alexei Druzhinin
    Politik
    Zum Kurzlink
    172395
    Abonnieren

    Russlands Präsident Wladimir Putin hat beschlossen, die Strategie der nationalen Sicherheit zu korrigieren, wie der Sicherheitsrat in Moskau mitteilte.

    „Der Präsident Russlands hat beschlossen, die Strategie der nationalen Sicherheit zu korrigieren, um die Kontinuität der Staatspolitik im Bereich der der nationalen Sicherheit zu gewährleisten“, informierte die Behörde ohne nähere Angaben. Die neue Fassung soll bis Jahresende vorgestellt werden.

    Eine interministerielle Kommission für strategische Planung des Sicherheitsrats hat bereits einen Entwurf der neuen Strategie erörtert. Das Papier soll unter anderem die „Anstrengungen der Behörden und zivilgesellschaftlichen Institutionen konsolidieren, um günstige interne und externe Bedingungen für die Umsetzung der nationalen Prioritäten und für die Bekämpfung neuer Bedrohungen zu schaffen“.

    Russland korrigiert alle sechs Jahre seine Sicherheitsstrategie. Die aktuell geltende Fassung ist 2009 verabschiedet worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Keine Staatsstreiche fördern“ - Putin fordert gleiche Sicherheit für alle
    Politologe: Obama hat keine konsequente Russland-Strategie
    Putin: Von einer Bedrohung durch Russland reden unlautere Menschen
    Neue Marinedoktrin: Russland verstärkt Präsenz auf den Weltmeeren
    Tags:
    Sicherheitsstrategie, Wladimir Putin, Russland