SNA Radio
    Situation in Syrien

    Kreml hofft auf breite internationale Anti-Terror-Koalition in Syrien

    © Sputnik / Mikhail Voskresensky
    Politik
    Zum Kurzlink
    Kampf gegen den IS (813)
    3442

    Russland hofft laut dem Chef der Kreml-Verwaltung Sergej Iwanow auf die Entstehung einer breiten internationalen Koalition unter Teilnahme von Saudi-Arabien, Ägypten, Jordanien, dem Irak, den USA und der EU, die gegen den Terrorismus in Syrien kämpfen wird.

    Das Vorgehen gegen die Terroristen müsste vor allem mit Syriens Nachbarstaaten wie Saudi-Arabien, der Türkei, Ägypten, Jordanien und dem Iran, aber auch „mit unseren amerikanischen und europäischen Partnern koordiniert“ werden, sagte Iwanow am Donnerstag in der Schwarzmeerstadt Sotschi am Rande der 12. Sitzung des Diskussionsclubs Valdai. Auch die vernünftige Opposition in Syrien müsse beteiligt werden. Darum bemühe sich Russland seit Jahren.

    Er hoffe, dass das bevorstehende Treffen der Außenminister von Russland und den USA, Sergej Lawrow und John Kerry, am Freitag in Wien ein Schritt in diese Richtung werde, äußerte Iwanow.

    Die russische Luftwaffe fliegt seit dem 30. September auf Bitte der syrischen Regierung Angriffe gegen den IS und andere Terrorgruppen, die in den vergangenen Jahren weite Teile Syriens erobert hatten. Russische Jets haben laut Angaben aus Moskau bereits mehrere Hundert Ziele zerbombt und Hunderte Dschihadisten getötet. Ziel ist es, die syrische Regierungsarmee im Kampf gegen die Terroristen zu unterstützen. Mit russischer Luftunterstützung begannen die Truppen von Syriens Präsident Baschar al-Assad vor zwei Wochen eine Großoffensive und konnten bereits mehrere Orte befreien.

    Seit mehr als einem Jahr bombardieren die USA und ihre Verbündeten die Syrien ohne Zustimmung der Regierung in Damaskus und ohne sichtbare Ergebnisse.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Kampf gegen den IS (813)

    Zum Thema:

    Großbritannien verweigert Russland das Zusammenwirken im Anti-IS-Kampf in Syrien
    Putin: Syrien allein im Kampf gegen den Terror – Ergebnisse positiv
    Anti-IS-Kampf: Irak wehrt sich gegen US-Druck
    Russisch-amerikanisches Memorandum regelt alle Flüge in Syrien
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Syrien