17:36 08 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    2828818
    Abonnieren

    Die gegenwärtige Situation in der Ukraine birgt eine Gefahr für Russland in sich, sagte der russische Präsident Wladimir Putin am Donnerstag auf einem Forum des Valdai-Diskussionsclubs in Sotschi. „Aber diese Situation wurde nicht von Moskau geschaffen.“

    „Die Position Russlands besteht nicht darin, dass wir gegen die Wahl des ukrainischen Volkes kämpfen. Wir akzeptieren eine beliebige Wahl, die Ukraine ist für uns tatsächlich ein Bruderland. Aber wir sind gegen eine solche Form des Machtwechsels, sie ist schlecht in einem jeden Land und im postsowjetischen Raum absolut inakzeptabel“, sagte Putin in Anspielung auf den gewaltsamen Putsch in Kiew vom Februar 2014 und auf die widerrechtliche Entmachtung des damaligen Präsidenten Viktor Janukowitsch.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Warum Kollaps der USA „unausweichlich ist“ und Russland „verschont bleibt“: Dmitry Orlov Exklusiv
    Pyrotechnik oder Militärmunition? Die verheerende Kettenreaktion von Beirut
    Todesfälle durch neuartigen Virus in China gemeldet – Medien
    Tags:
    putsch, Viktor Janukowitsch, Wladimir Putin, Ukraine, Russland