22:47 19 Juni 2019
SNA Radio
    Syrische Soldaten

    Syrische Armee tötet weiteren Kommandanten der al-Nusra-Front

    © Sputnik / Mikhail Voskresensky
    Politik
    Zum Kurzlink
    321923

    Die syrische Armee hat bei ihrer Offensive im Nordosten des Landes laut Informationen der Nachrichtenagentur Sputnik einen weiteren hohen Kommandanten der terroristischen al-Nusra-Front getötet. Der Türke Ali al-Turki wurde in der Provinz Hama von den syrischen Regierungstruppen gestellt.

    „Kommandant Ali al-Turki alias Muchadschir ist beseitigt worden“, bestätigte eine Quelle.

    Die al-Nusra-Front ist der syrische Ableger des internationalen Terrornetzwerkes Al-Qaida. Am gestrigen Samstag wurde bekannt, dass die syrische Armee den al-Nusra-Anführer Abu Suleiman al-Masri bei einem Gefecht im Raum Aleppo getötet hatte.

    In Syrien dauert seit 2011 ein bewaffneter Konflikt an, der nach UN-Angaben bisher mehr als 250.000 Menschenleben gefordert hat. Den Regierungstruppen stehen nicht nur vom Westen unterstützte bewaffnete Regimegegner, sondern auch diverse Terrorgruppen wie Al-Nusra-Front oder der "Islamische Staat" gegenüber. Der IS konnte im Sommer 2014 weite Teile Syriens und des benachbarten Irak erobern und rief dort ein „islamisches Kalifat“ aus. 

    Seit dem 30. September fliegt die russische Luftwaffe auf Bitte der syrischen Regierung Angriffe gegen den IS. Russische Jets haben laut Angaben aus Moskau bereits mehrere Hundert Ziele zerbombt und Hunderte Dschihadisten getötet. Das Ziel ist, die syrische Regierungsarmee im Kampf gegen die berüchtigte Terrormiliz zu unterstützen.

    Mit russischer Luftunterstützung begannen die Truppen von Syriens Präsident Baschar al-Assad eine große Offensive und konnten bereits weite Gebiete von den IS-Dschihadisten befreien.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Flüchtlinge danken Putin für Operation in Syrien
    Russische Luftwaffe greift seit Beginn ihres Einsatzes in Syrien 819 IS-Ziele an
    Kommandostelle der al-Nusra-Front in Syrien durch russischen Luftangriff zerstört
    Russische Luftwaffe attackiert in Syrien weitere 60 Ziele von IS und al-Nusra
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Anti-Terror-Kampf, Terrorismus, Al-Qaida, Dschabhat al-Nusra, Abu Suleiman al-Masri, Syrien