11:15 05 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    Atomstreit mit Iran (137)
    7302
    Abonnieren

    Der iranische Präsident Hassan Rouhani rechnet mit der Aufhebung der Sanktionen gegen den Iran bis Jahresende, wie er in einem am Donnerstag veröffentlichten Interview für die italienische Zeitung Corriere della Sera mitteilte.

    „Wir erwarten einen Bericht der Internationale Atomenergie-Organisation IAEO über vorläufig noch offene Fragen. Gleichzeitig arbeiten wir weiter an der Umrüstung des Reaktors in Arak“, sagte Rouhani in seinem ersten Interview für eine europäische Zeitung seit seiner Amtseinführung 2013.   

    Der Iran würde die mit der Sechsergruppe erzielten Vereinbarungen zum iranischen Atomprogramm nicht einhalten, sollten die USA neue Sanktionen gegen Teheran verhängen, sagte der iranische Staatschef weiter. 

    Unter anderem verwies er darauf, dass der Iran und die USA noch einige Differenzen zu klären hätten, weil Washington nicht alle Sanktionen gegen sein Land aufhebe, sondern nur diejenigen, die mit dem Atomprogramm zusammenhängen. 

    Am 14. Juli war in Wien nach mehrmonatigen Verhandlungen ein historisches Abkommen zum iranischen Atomprogramm unterzeichnet worden. Das Papier konzipiert einen gemeinsamen, umfassenden Handlungsplan, dessen Erfüllung zur Aufhebung der Wirtschaftssanktionen führen soll, die der UN-Sicherheitsrat, die USA und die EU früher gegen den Iran verhängt hatten.

    Gemäß dem Handlungsplan verpflichtet sich der Iran, kein waffenfähiges Plutonium mehr im Reaktor in Arak zu produzieren.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Atomstreit mit Iran (137)

    Zum Thema:

    Obama lässt Sanktionen gegen Iran ein weiteres Jahr wirken
    Obama ordnet Aufhebung von US-Sanktionen gegen Iran an
    Obama: Verlängerung der Sanktionen gegen Iran sinnlos
    Obama zu Atomdeal: Washington will einige der Sanktionen gegen Iran beibehalten
    Tags:
    Sanktionen, Zeitung „Il Corriere della Sera, Sechsergruppe, IAEA (IAEO), UN-Sicherheitsrat, EU, Hassan Rohani, Iran, USA