12:08 04 Juli 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    5756
    Abonnieren

    Der französische Präsident Francois Hollande hat vor dem französischen Kongress angekündigt, mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und mit US-Präsident Barack Obama in den nächsten Tagen Fragen der gemeinsamen Terrorbekämpfung erörtern zu wollen.

    Er wolle sich mit Obama in Washington und mit Putin in Moskau treffen, um den Terrorismus „mit vereinten Kräften“ zu bekämpfen, sagte Hollande.

    Eine Serie von Terroranschlägen hatte Paris in der Nacht zu Samstag erschüttert. Es kam zu Schießereien und Explosionen in sieben Stadtbezirken. 129 Menschen wurden getötet und rund 300 Menschen verletzt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    USA schicken zwei Gruppen von Flugzeugträgern ins Südchinesische Meer – WSJ
    „Geschmacklos ohne Ende“: „Seriöse“ Medien, Drosten und Lockdown im Regierungsviertel missbilligt
    Normandie-Vier kommt konkreten Mechanismen zur Umsetzung der Waffenruhe im Donbass nahe – Moskau