SNA Radio
    Jordaniens König Abdullah II und Russlands Präsident Wladimir Putin

    Jordaniens König trifft sich mit Putin: Moskaus Rolle bei Syrien-Regelung gelobt

    © Sputnik / Alexei Nikolsky
    Politik
    Zum Kurzlink
    Regelung der Syrien-Krise (2016) (515)
    2761

    Jordaniens König Abdullah II hält die aktive Teilnahme Russlands für den einzigen Weg, eine politische Regelung in der Syrien-Krise zu finden.

    „Ich habe seit mehreren Jahren davon gesprochen, dass der einzige Weg, eine politische Beilegung des Konfliktes in Syrien zu finden, die aktive Rolle ist, die sie (der russische Präsident Wladimir Putin – d. Red.) und Russland bei der Suche nach einer politischen Lösung für die Syrer spielen“, sagte Abdullah II bei den Verhandlungen mit dem russischen Staatschef.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Regelung der Syrien-Krise (2016) (515)

    Zum Thema:

    Russlands Oberhauschefin und jordanischer König erörtern Lage im Nahen Osten
    Jordaniens König trifft sich mit Putin: Russlands Rolle bei Regelung in Syrien betont
    Assad: Damaskus und Moskau in Kontakt zu Oppositionsgruppen in Syrien
    Assad würdigt Fortschritte des russischen Militärs im Kampf gegen IS in Syrien
    Tags:
    Regelung, Syrien-Krise, Abdullah II, Wladimir Putin, Jordanien, Russland