14:23 06 Dezember 2019
SNA Radio
    Flaggen von Russland und EU

    Russland-Sanktionen der EU: Verlängerung, aber keine Ausweitung

    © Sputnik / Vladimir Sergeev
    Politik
    Zum Kurzlink
    Russland-Sanktionen (476)
    5010143
    Abonnieren

    Die EU-Behörden planen nicht, die Russland-Sanktionen, die um ein halbes Jahr verlängert werden sollen, auszubauen, wie die Agentur Sputnik aus einer der EU-Führung nahestehenden Quelle erfuhr.

    Eine endgültige Entscheidung über die Verlängerung der Wirtschaftssanktionen gegen Russland wird voraussichtlich am 15. Dezember bei einer Ratssitzung der Außenminister der EU-Länder getroffen, die vor dem EU-Gipfel stattfinden soll, hieß es.

    Der Gesprächspartner der Agentur teilte mit, dass die Frage der Sanktionsverlängerung in der Sitzung des Ausschusses der ständigen Vertreter der Mitgliedsstaaten bei der Europäischen Union am Donnerstag nicht zur Sprache gekommen sei.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Russland-Sanktionen (476)

    Zum Thema:

    EU: Drei Varianten für Verlängerung der Russland-Sanktionen
    Bloomberg: Aufhebung der Russland-Sanktionen nach G20-Gipfel in Sicht
    Ausländische Investoren erwarten Lockerung der Russland-Sanktionen
    Umfrage: Deutsche Firmen hoffen auf Lockerung der Russland-Sanktionen
    Tags:
    Sanktionen, EU, Russland