Widgets Magazine
09:18 23 Oktober 2019
SNA Radio
    Christliche aramäisch-assyrische Miliz Sutoro in Qamischli

    Putin: Freie syrische Armee bedrängt gemeinsam mit Assad-Truppen den IS

    © Sputnik / Valery Melnikov
    Politik
    Zum Kurzlink
    Kampf gegen den IS (813)
    212232
    Abonnieren

    Teile der Freien Syrischen Armee, rund 5.000 Mann, drängen gemeinsam mit den Regierungstruppen Syriens in Richtung der Terroristenstellungen, sagte Präsident Wladimir Putin am Freitag bei einer Konferenz des russischen Verteidigungsministeriums.

    "Ich muss besonders betonen, dass die Arbeit unserer Lufttruppen zur Vereinigung der Bemühungen zwischen den syrischen Regierungstruppen und der Freien Syrischen Armee beiträgt. Zurzeit führt ein Teil ihrer Kämpfer, mehr als 5.000 Mann, genauso wie die regulären Truppen Angriffe gegen Terroristen in den Provinzen Homs, Hama, Aleppo und Raqqa aus. Wir unterstützen sie außerdem der Luft, genauso wie die syrische Armee, und leisten ihnen Hilfe mit der Ausrüstung, Munition und materiellen Ressourcen", so Putin.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Kampf gegen den IS (813)

    Zum Thema:

    Moskau arbeitet mit Freier Syrischer Armee zusammen - Putin
    Freie Syrische Armee und russisches Militär wollen intensivere Kooperation
    Syrien-Gespräche: Russland macht sich für Teilnahme von 38 Oppositionsgruppen stark
    Diplomat: Russland verhandelt täglich mit gesamtem Spektrum der syrischen Opposition
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Freie Syrische Armee (FSA), Baschar al-Assad, Syrien