00:42 26 Juni 2019
SNA Radio
    AKW in Akkuyu

    Putin: AKW-Projekt in Türkei ist rein kommerzielle Angelegenheit

    © Foto
    Politik
    Zum Kurzlink
    Russische Einschränkungen für die Türkei (60)
    9426

    In seiner Jahrespressekonferenz hat sich der russische Präsident Wladimir Putin auch über den Bau des ersten türkischen Atomkraftwerks in Akkuyu geäußert. Putin hat dieses Projekt als eine rein kommertionelle Angelegenheit bezeichnet.

    Der russische Präsident wies die Informationen zurück, laut denen Russland 3,5 Milliarden US-Dollar in den Bau des Atomkraftwerkes Akkuyu in der Türkei investiert hat.

    "Das ist ein rein kommerzielles Projekt, über seine Fortsetzung muss auf Unternehmensenebe entschieden werden", so Putin.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Russische Einschränkungen für die Türkei (60)

    Zum Thema:

    Turkish Stream und AKW Akkuyu stehen nicht auf Sanktionsliste der Regierung
    Moskau: Bau des türkischen AKW in Akkuyu unterliegt voraussichtlich Einschränkungen
    Su-24-Abschuss gefährdet russisch-türkische Mega-Projekte
    Tags:
    Putins Jahrespressekonferenz (2015), Wladimir Putin, Türkei, Russland