Widgets Magazine
18:47 15 Oktober 2019
SNA Radio
    Kämpfer der Terrorgruppierung Daesh (Islamischer Staat)

    Moskau: Terroristen in Syrien bekommen Verstärkung aus Türkei

    © AFP 2019 / ALBARAKA NEWS
    Politik
    Zum Kurzlink
    15614259
    Abonnieren

    Die Terroristen in Syrien bekommen nach Angaben des russischen Generalstabs regelmäßig Verstärkung aus der benachbarten Türkei.

    „Trotz der ganzen Anstrengungen der Weltgemeinschaft, die Hilfe für die Terroristen zu unterbinden, kommt im Nordosten der Provinz Latakia vom türkischen Territorium regelmäßig Verstärkung für die Terroristen an“, teilte General Sergej Rudskoj am Montag in Moskau mit.

    Die russische Luftwaffe fliegt seit Ende September auf Bitten der Regierung in Damaskus Angriffe gegen Stellungen der Terrorgruppen Daesh und al-Nusra, die in den vergangenen Jahren weite Teile Syriens unter ihre Kontrolle gebracht hatten. Im November schoss die Türkei einen russischen Kampfjet ab, als dieser in der syrischen Grenzprovinz Latakia Daesh-Stellungen bombardierte.

    Die Türkei ist mit Vorwürfen konfrontiert, mit Daesh illegale Ölgeschäfte abzuwickeln. Rohöl aus den von Terroristen besetzten syrischen Vorkommen soll über türkisches Territorium ungehindert in Drittländer fließen.




    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Ölwagen fahren täglich“ – IS-Mitglied packt über türkische Deals mit Terroristen aus
    IS unterhält Verbindungen zur Türkei – Interview mit gefangenem Kommandeur
    Russische Luftwaffe zerbombt in Syrien 20 IS-Tankwagen auf Weg in Türkei
    Tags:
    Türkei, Syrien