Widgets Magazine
13:49 19 August 2019
SNA Radio
    Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa

    Dubioser Russen-Vergleich: Sacharowa sieht in Kiew Parallelen zu NS-Ideologen

    © Sputnik / Anton Denisov
    Politik
    Zum Kurzlink
    91116

    Die russische Außenamtssprecherin Marija Sacharowa hat die menschenverachtenden Äußerungen des Kiewer Politikers Juri Birjukow über die Russen kommentiert. In ihrer Stellungnahme in einem Sozialnetzwerk erinnert Sacharowa daran, dass auch im Dritten Reich Menschen mit Tieren verglichen worden waren.

    Birjukow, Berater des ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko, hatte auf Facebook die russischen Bürger mit „Ungeziefer“ verglichen, die sein Land „mit dem Schlappen zertreten“ sollte.

    Die Idee, ganze Völker mit Pflanzen oder Tieren zu vergleichen, sei nicht neu, kommentierte Sacharowa und erinnerte an Erich Koch, Hitlers Reichskommissar der Ukraine, der die Slawen einst als „Kaninchenfamilie“ bezeichnet hatte.

    „Eines der markantesten Beispiele, das für den ukrainischen Präsidentenberater nicht uninteressant wäre, ist der Vergleich der Slawen mit Kaninchen vor ungefähr 74 Jahren“, schrieb Sacharowa auf Facebook. Ferner zitierte sie aus einer Unterredung im Ostministerium des NS-Chefideologen Alfred Rosenberg vom 19. September 1941. Die Unterredung wurde von Rosenbergs Adjutant Werner Koeppen aufgezeichnet und in Frank Grelkas Buch „Die ukrainische Nationalbewegung unter deutscher Besatzungsherrschaft 1918 und 1941/42“ auszugsweise wiedergegeben.

    Может, просто не знал? Сегодня в топах новостных сайтов стоял пост советника президента Украины и помощника министра…

    Posted by Maria Zakharova on Sunday, January 10, 2016

    Dort hieß es, dass sowohl Hitler als auch Koch eine freie Ukraine ablehnten. Die Slawen seien eine "[…] Kaninchenfamilie, allgemeine Desorganisation ist der ihnen naturgemäße und erstrebenswerte  Zustand.“ Sacharowa dazu: „Wie schrecklich scherzt manchmal die Geschichte mit denjenigen, die sie missachten.“

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Moskau empört über Belagerung orthodoxer Kirchen in Ukraine durch Nationalisten
    Putin: Russland muss Russen in Ostukraine vor Nationalisten in Schutz nehmen
    Ukrainische Nationalisten kappen Lebensmittelversorgung der Krim
    Tags:
    Maria Sacharowa, Juri Birjukow, Russland, Ukraine