16:01 16 Dezember 2017
SNA Radio
    Russlands EU-Botschafter Wladimir Tschischow

    EU-Botschafter zu Nahost-Konflikten: Russland kann jeder Zeit zu Hilfe kommen

    © Sputnik/ Sergey Subbotin
    Politik
    Zum Kurzlink
    3575

    Russland ist laut dem russischen EU-Botschafter Wladimir Tschischow bereit, Vermittlungshilfe bei der Beilegung von Streitigkeiten zwischen Ländern und konfessionellen Gruppen im Nahen Osten zu leisten.

    „Die Region macht schlimme Zeiten durch. Es gibt einige, würde ich sagen, Spaltungen in Ländern der Region, darunter auch in Saudi-Arabien. Hier gibt es eine durchaus aktive schiitische Minderheit. Ein anderes solches Land ist der Jemen oder gar Bahrein, ein kleines Land, jedoch ein ganz wichtiger Ort, wo die Schiiten drei Viertel der Bevölkerung ausmachen, während das Land von Sunniten regiert wird. Wenn also jemand an Vermittlungsbemühungen Interesse hat, ist Russland immer bereit zu helfen“, sagte Tschischow.

    Zum Thema:

    Russlands Außenamt: Sicherheit in Nahost durch Iran-Abkommen
    Russland und Iran errichten Nahost-Achse
    Lawrow: Russland setzt sich verstärkt für Regelung in Nahost und Nordafrika ein
    Saudi-Arabien will Flugverkehr mit Iran einstellen
    Tags:
    Konflikt, Hilfe, Wladimir Tschischow, Naher Osten, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren