00:43 24 Juli 2017
SNA Radio
    Flüchtlingsstrom nach Europa

    Assad ruft EU zur Schaffung von Voraussetzungen für Heimkehr von Flüchtlingen auf

    © REUTERS/ Alkis Konstantinidis
    Politik
    Zum Kurzlink
    Regelung der Syrien-Krise (2016) (515)
    104105442605

    Syriens Präsident Baschar al-Assad hat EU-Länder aufgerufen, Voraussetzungen für die Heimkehr syrischer Flüchtlinge zu schaffen. „Ich appelliere an europäische Regierungen, die zur Emigration dieser Menschen beigetragen hatten, Hilfe bei der Heimführung von Flüchtlingen zu leisten“, sagte Assad am Freitag in einem Interview der Agentur AFP.

    Zudem warf er westlichen Regierungen vor, Terroristen in Syrien Vorschub geleistet und Syrien mit Embargo belegt zu haben. 

    Verhandlungen unter Teilnahme der syrischen Regierung und Vertretern der Opposition über die Beilegung der Krise im Land hatten am 29. Januar in Genf begonnen. Am 3. Februar kündigte UN-Syrienbeauftragter Staffan de Mistura eine Pause an. Die Gespräche dürften am 25. Februar fortgesetzt werden.

     

    Themen:
    Regelung der Syrien-Krise (2016) (515)

    Zum Thema:

    Paris sollte seine „destruktive Politik“ ändern – Assad
    Assad sieht Gefahr einer saudisch-türkischen Intervention in Syrien
    Niederlande stellen Eingreiftruppe gegen Migranten auf
    Merkel in Ankara, EU im Dilemma: „Türkei nutzt Flüchtlinge als Druckmittel“ – Experte
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren