04:38 04 Juni 2020
SNA Radio
    Politik

    Die Landtagswahlen 2016: Die Hochrechnungen

    Zum Kurzlink
    Landtagswahlen im Dreierpack: Supersonntag 2016 (54)
    12514
    Abonnieren
    Die Landtagswahlen 2016: Die Hochrechnungen
    © Sputnik /

    Bei den Landtagswahlen am 13. März hat die Alternative für Deutschland in allen drei Bundesländern zweistellige Stimmenanteile erreicht. In Sachsen-Anhalt wurde die als rechtspopulistisch geltende Partei sogar die zweitstärkste Kraft. Unsere Infografik zeigt Hochrechnungen zu den Wahlen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt.

    Themen:
    Landtagswahlen im Dreierpack: Supersonntag 2016 (54)

    Zum Thema:

    Die „heilige Angela“? Oskar Lafontaine platzt bei „Jubelarien“ für Bundeskanzlerin der Kragen
    Damit Nord Stream 2 nicht auf Grund läuft – Verlegeschiff „Akademik Cherskiy“ wechselt Besitzer
    Gegen „Verschwörungs-Shit“ und Missstände bei „Bild“ und Co.: Nun packt Rezo aus – und trifft Nerv
    Tags:
    Landtagswahlen, Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Deutschland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Infografiken

    • Euro-Banknoten (Archiv)
      Letztes Update: 23:36 03.06.2020
      23:36 03.06.2020

      Große Koalition beschließt Konjunkturpaket von 130 Milliarden

      Senkung der Mehrwertsteuer, Hilfen für Kommunen, Zuschüsse für Familien, und höhere Kaufprämien für Elektroautos. Die Spitzen der großen Koalition verständigten sich nach tagelangem zähen Ringen am späten Mittwochabend auf ein Konjunkturpaket für 2020 und 2021 im Umfang von 130 Milliarden Euro.

    • Der Berliner Flughafen Tegel
      Letztes Update: 23:14 03.06.2020
      23:14 03.06.2020

      Mehr Flugverkehr erwartet – Berliner Airport Tegel schließt noch nicht

      Wegen des Wegfalls der Reisewarnung in Europa und anziehender Passagierzahlen schließt der Berliner Flughafen Tegel nun doch nicht vorübergehend. „Der Flugverkehr scheint wieder schneller anzusteigen als wir noch vor wenigen Wochen erwarten konnten“, sagte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup am Mittwoch nach Angaben der Agentur Reuters.

    • Ukrainischer Präsident Petro Poroschenko (links) und US-Vizepräsident Joe Biden
      Letztes Update: 22:40 03.06.2020
      22:40 03.06.2020

      Poroschenko kam nicht zum Verhör über Gespräch mit Biden – und ist wieder vorgeladen

      Das Staatliche Untersuchungsbüro der Ukraine hat den ehemaligen ukrainischen Präsidenten Pjotr Poroschenko erneut zum Verhör bezüglich des Abhörens seines Telefonats mit dem Ex-Vizepräsidenten der USA, Joe Biden, vorgeladen.

    • Medikamente gegen das Coronavirus in einem Medizinzentrum in Kairo
      Letztes Update: 22:15 03.06.2020
      22:15 03.06.2020

      EU-Kommission setzt auf Unabhängigkeit bei Medikamentenversorgung

      Die EU-Kommission will die Pharmaindustrie in der Europäischen Union stützen und mehr Unabhängigkeit in der Versorgung mit Medikamenten schaffen. Dazu veröffentlichte das Gremium am Mittwoch ein erstes Eckpunktepapier für eine EU-weite Pharmastrategie, meldet Reuters aus Brüssel.