00:18 14 November 2019
SNA Radio
    Ex-Verteidigungsminister Michail Jeschel

    Fahnenflucht und Staatsverrat: Ukraine fahndet nach ehemaligen Verteidigungsministern

    © Sputnik / Alexei Nikolskiy
    Politik
    Zum Kurzlink
    817110
    Abonnieren

    Die Ukraine hat die Fahndung nach früheren hochrangigen Militärs und zwei Ex-Verteidigungsministern eingeleitet: Michail Jeschel und Pawel Lebedew. Das teilte der stellvertretende Generalstaatsanwalt der Ukraine und militärische Hauptstaatsanwalt Anatoli Matios mit.

    „Die Fahndung nach den ehemaligen Verteidigungsministern Lebedew und Jeschel, ebenso nach dem Ex-Generalstabschef und Befehlshaber der Streitkräfte der Ukraine, Iljin, ist eingeleitet“, sagte Matios und ergänzte, der Admiral werde wegen Beteiligung an einer kriminellen Organisation und Desertion gesucht. Außerdem werde dem Befehlshaber der Seestreitkräfte, Konteradmiral  Beresowski, sowie den Stellvertretern des Befehlshabers, Konteradmiral Schakura und Vizeadmiral Jelissejew, Desertion und Staatsverrat vorgeworfen.

    Laut der Ukraine soll sich Jeschel schon längere Zeit zur Behandlung in einer medizinischen Einrichtung der Verteidigungsbehörde Weißrusslands befinden. Kiew wirft dem ehemaligen Verteidigungsminister die Vernachlässigung seiner Dienstpflichten im Jahr 2011 bei der Abstimmung einer Liste des zu veräußernden militärischen Eigentums der ukrainischen Streitkräfte vor.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Pawel Lebedew, Anatoli Matios, Michail Jeschel, Ukraine