12:38 26 Juni 2017
Radio
    Alexander Gauland

    AfD: Beziehungen zu Russland werden große Rolle bei Bundestagswahlen spielen

    © Flickr/ blu-news.org
    Politik
    Zum Kurzlink
    71963536712

    Die Beziehungen zu Russland werden eine viel größere Rolle bei den Bundestagswahlen 2017 spielen, obwohl bei den jüngsten Landtagswahlen dies auch ein Thema war, wie der Co-Vorsitzende der Partei „Alternative für Deutschland“ Alexander Gauland der Agentur RIA Novosti mitteilte.

    Bei den Landtagswahlen am 13. März hat die Alternative für Deutschland in allen drei Bundesländern zweistellige Stimmenanteile – von 12 bis 24 Prozent – erreicht. In Sachsen-Anhalt wurde die als rechtspopulistisch geltende Partei sogar die zweitstärkste Kraft. Die Partei, die 2012 gegründet wurde, tritt für das Revidieren der Flüchtlingspolitik, die Abschaffung der Eurozone, sowie für die Aufhebung der Russland-Sanktionen ein.

    „In dem Wahlkampf hat das (die Beziehungen zu Russland – d. Red.) meiner Ansicht nach keine große Rolle gespielt. […] Bei Bundestagswahlen wird es eine viel stärkere Rolle spielen“, sagte Gauland.

    Dem Co-Vorsitzenden der AfD zufolge kann ein so genanntes russisches Thema auch bei den jüngsten Wahlen bereits eine Rolle gespielt haben, vor allem in den Städten wie Pforzheim, wo deutsch-russische Wähler traditionell stark sind. „Das habe ich im Wahlkampf selber bemerkt.“

    „Ich glaube, dass eine künftige Ordnung in Europa Russland immer einbeziehen muss“, äußerte Gauland weiter und betonte, dass sich die Beziehungen zwischen Moskau und Berlin zwar verschlechtert haben, aber „nicht sehr“. „Ich bin dafür, dass wir einen engeren Kontakt zu Russland halten und hoffe, dass das der Außenminister macht“, so der Politiker.

    Gauland deutete zudem noch einmal an, dass die AfD schon immer gegen die Anti-Russland-Sanktionen gewesen sei und weiterhin unverändert für deren Aufhebung eintrete.

    Zum Thema:

    Sachsen-Anhalt: AfD zieht als zweitstärkste Kraft in den Landtag ein
    AfD: „Russland legitimer Mitspieler und wichtiger Partner im Anti-Terror-Kampf“
    Experte: „Mit AfD-Erfolg kehrt Deutschland in europäische Normalität zurück“
    Petry: AfD kann in Opposition „Dinge bewegen“
    Tags:
    Beziehungen, Wahlen, Partei Alternative für Deutschland (AfD), Alexander Gauland, Russland, Deutschland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren