Widgets Magazine
10:03 23 Oktober 2019
SNA Radio
    Stacheldraht

    Nordkorea: US-Student bekommt 15 Jahre Haft für Diebstahl politischen Banners VIDEO

    © Sputnik / A.Nagibin
    Politik
    Zum Kurzlink
    243017
    Abonnieren

    Der Oberste Gerichtshof Nordkoreas hat einen Touristen aus den USA zu 15 Jahren Gefängnis wegen „staatsfeindlicher Aktivitäten“ verurteilt, wie BBC unter Berufung auf die Agentur Xinhua berichtet.

    Der 21-jährige Student Otto Frederick Warmbier war im Januar bei dem Versuch festgenommen worden, ein politisches Banner aus einem Hotel in Pjöngjang zu stehlen. In einer Pressekonferenz Ende Februar in Pjöngjang gestand Warmbier, er habe das Banner einer Bekannten "als Trophäe" mitbringen wollen. Seine Tat nannte er „den schlimmsten Fehler des Lebens“.

    Wie BBC unter Berufung auf die nordkoreanische Agentur KCNA berichtet, sei Warmbier laut eigener Aussage nach Nordkorea gekommen, um „die Einheit des koreanischen Volkes zu beeinträchtigen“. Er habe „unter der Anleitung der US-Regierung gehandelt“, so KCNA. „Meine Aufgabe bestand darin, die Motivation und die Arbeitsethik der Koreaner zu untergraben“, sagte Warmbier.

    Er soll die Haftstrafe in einem Straflager verbüßen.

    Einen Tag vor der Urteilsverkündung hatte der US-Diplomat Bill Richardson in der Uno mit nordkoreanischen ranghohen Beamten über die Freilassung des verhafteten Studenten verhandelt.

    Die Beziehungen zwischen den USA und Nordkorea haben sich in den letzten Wochen deutlich verschlechtert, nachdem die Uno harte Sanktionen gegen Pjöngjang wegen eines erneuten Atomtests und des ersten Satellitenstarts verhängt hatte, der als Erprobung einer Raketentechnologie eingeschätzt wurde. Pjöngjang ist seinerseits über die Militärübungen der USA und Südkoreas entrüstet, bei denen bis zu 315.000 Soldaten eingesetzt wurden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    UN-Resolution: USA drohen Nordkorea mit schärfsten Sanktionen seit Jahrzehnten
    Tags:
    Diebstahl, Nordkorea