10:03 10 Dezember 2019
SNA Radio
    Russland Präsident Wladimir Putin und der Chef der russischen Luftwaffe, Wiktor Bondarew, bei der Verleihung der staatlichen Auszeichnungen an die Militärs im Kreml

    Putin zu Syrien-Einsatz: Führungsqualitäten und Verantwortungsbewusstsein bewiesen

    © Sputnik / Alexei Nikolskiy
    Politik
    Zum Kurzlink
    3645
    Abonnieren

    Russland hat beim Syrien-Einsatz Führungsqualitäten und Verantwortungsbewusstsein bewiesen, wie der russische Präsident und Oberbefehlshaber Wladimir Putin erklärte.

    „Die Situation (in Syrien – Anm. der Red.) ist degradiert und hat sich immer wieder verschlechtert. Der Beginn unserer Militäroperation wurde in voller Übereinstimmung mit dem internationalen Recht und auf Bitte der legitimen Regierung sowie des Präsidenten Syriens beschlossen. Dabei haben wir das Ziel sofort bestimmt: die Unterstützung des gesetzmäßigen Kampfes der syrischen Armee gegen die terroristischen Gruppierungen“, sagte Putin bei der Verleihung der staatlichen Auszeichnungen an die Militärs und Experten des militärisch-industriellen Bereiches, die besondere Leistungen bei der Ausführung von Sonderaufgaben in Syrien gezeigt haben.

    Das Hauptziel der Operation war dem Präsidenten zufolge „der Schlag gegen die Terroristen“.

    „Der internationale Kampf gegen den Terrorismus ist richtig und gerechtfertigt, das ist ein Kampf gegen Feinde der Zivilisation“, fügte Putin hinzu.

    Russland habe dabei „seine unumstrittenen Führungsqualitäten, seinen Willen und Verantwortungsbewusstsein“ im Kampf gegen das Böse bewiesen.

    An die an der Syrien-Mission beteiligten russischen Militärs gewandt, ergänzte der russische Staatschef und Oberbefehlshaber: „Ihr anhaltender Militäreinsatz hat die Situation grundsätzlich verändert. Wir haben die terroristische Geschwulst von einer Ausweitung angehalten.“

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Putin lacht, Clinton bellt: Trumps neuer Wahlspot veröffentlicht
    Internationale Pressestimmen: Putin hat die Welt mit „brillantem Zug“ überrascht
    Putin: Nicht nach Verschwörung suchen, sondern WADA-Vorschriften rechtzeitig befolgen
    Kerry will in Moskau mit Putin weitere Syrien-Regelung besprechen
    Tags:
    Wladimir Putin, Syrien, Russland