16:44 15 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    131901
    Abonnieren

    Die syrische Armee hat am Sonntagmorgen einen Sturm auf al-Qaryatain begonnen. Nach der Befreiung Palmyras gilt al-Qaryatain als die wichtigste Hochburg der Terrororganisation Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) im Gouvernement Homs.

    Syrischen Sturmkommandos gelang es bereits, Wohnviertel am Rande der Stadt einzunehmen, berichtet ein Korrespondent der Nachrichtenagentur RIA Novosti vor Ort. Artillerie und Hubschrauber geben der angreifenden Infanterie Luftunterstützung.

    Erbitterte Gefechte gibt es im Nordosten, im Süden und Südwesten der Stadt. Die Regierungseinheiten haben am Samstag al-Qaryatain eingekesselt und nach eigenen Angaben mehrere Feuerstellungen mit Kampffahrzeugen des IS vernichtet. Einige Terroristengruppen versuchen nun, Richtung Gebirge auszubrechen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Syrische Armee beginnt Befreiung der Stadt al-Qaryatain von IS-Terroristen
    Assad: Ankara, Riad, Paris und London unterstützen Terroristen in Syrien und Irak
    IS-Hinrichtungsstätte: Blutlachen im Amphitheater von Palmyra - VIDEO
    Proteste in Weißrussland: Lukaschenko will Lage mit Putin besprechen
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Baschar al-Assad, al-Qaryatain, Syrien