08:11 28 März 2017
Radio
    Marine Le Pen

    Le Pen wirft Merkel „Hochverrat am Volk“ vor

    © Sputnik/ Ramil Sitdikov
    Politik
    Zum Kurzlink
    74101621215131

    Durch den Flüchtlingsdeal mit Erdogan hat Bundeskanzlerin Angela Merkel gegen den Willen der meisten Europäer entschieden, wie die Chefin des nationalistischen „Front National“ in Frankreich, Marine Le Pen, erklärte. Sie wirft der deutschen Kanzlerin nun „Hochverrat am Volk“ vor.

    „Dieser Deal ist ein ernstes demokratisches Problem“, sagte Le Pen im Exklusivinterview mit dem russischen TV-Sender LifeNews. Erstens sei Frau Merkel dazu nicht befugt gewesen sei. „Zweitens handelte sie gegen den Willen der meisten Europäer, indem sie mit Erdogan über Bedingungen verhandelte, die von vornherein inakzeptabel waren: sechs Milliarden Euro Subventionen, Visafreiheit für die Türken und Beitritt der Türkei zur EU.“

    Die französische Politikerin verwies darauf, dass die Türkei im Umgang mit den Terroristen des „Islamischen Staates“ (Daesh) sehr nachsichtig umgehe und bei ihnen sogar Erdöl einkaufe.

    Die Beziehungen der Türken zu den islamistischen Fundamentalisten widersprächen den Interessen Frankreichs und der Front National sei gegen eine Einbindung der Türkei in die EU. „Die Türkei gehört weder historisch noch kulturell oder geografisch nach Europa und hat deshalb in der Europäischen Union nichts zu suchen“, so Le Pen.

    Zum Thema:

    Medien: EU bricht sich das Rückgrat an Merkels Migrationspolitik
    Gericht entlastet Marine le Pen vom Vorwurf des Okkupanten-Vergleichs der Muslime
    Marine Le Pen fordert sofortigen Aufnahmestopp für Flüchtlinge
    Tags:
    Flüchtlingsabkommen, Recep Tayyip Erdogan, Angela Merkel, Marine Le Pen, Türkei, Europäische Union, Frankreich
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    • Ritterkreuzträger
      Merkel ist nur noch Marionette Washingtons und der City of London. Nicht nur die Flüchtlingspolitik, sondern die ganze Sache mit dem Sozialstaat und unserem Geld läuft ihr aus dem Ruder. Deutschland droht ein Zusammenbruch ähnlich wie dem schwarzen Freitag in den 20iger Jahren. Diese Zeit war ja laut Verblödungsmedien die goldene Zeit Deutschlands gewesen. Mit jährlich einer Suizidrate von über 200.000 Deutschen. Hinzu viel Armut, Arbeitslosigkeit, Hunger und Elend. Als Hitler an die Macht kam änderte sich dieses Spiel. Die Juden wurden entmachtet, die ausländischen Blutsauger wurden verhaftet oder ins Exil abgeschoben. Darauf erklärte Rothschild uns den Krieg. Den Rest kennt ihr ja selbst.
    • avatar
      Hubertus
      Recht hat sie und mit Hochverrätern muß kurzer Prozess gemacht werden !
    • avatar
      Antwort anHasipapa(Kommentar anzeigenKommentar ausblenden)
      Hasipapa,
      aber bitte unterscheiden zwischen gläubigen Juden und Zionisten!!!!
    • werner.kroepfl
      Le Pen hat völlig recht. Merkel zerstört Deutschland und die EU. Das haben ihr die Bilderberger aufgetragen.
      Es ist ein Phänomen, dass die EU-Machthaber immer wieder Frau Merkel nachgeben.
    • avatar
      Erst müssen sich die Deutschen schmerzvoll vom Merkelregime befreien. Die nächste Aufgabe kommt einer Übergangsregierung der nationalen Deutschen Einheit zu, ein Deutschland im Europa der Vaterländer zu etablieren, welches -nicht nur formal- einen Friedensvertrag mit allen Siegermächten des Zweiten Weltkriegs fordern und durchsetzen muss. Danach werden alle internationalen Verträge auf Schädlichkeit für deutsche Interessen geprüft und der Umfang ggfs. auf ein Minimum reduziert. Dann erfolgt eine Bestandasaufnahme von Schulden und Vermögen. Dann werden die Staatsziele festgelegt und die Entscheidung wer Deutscher ist neu festgelegt. Das jüngst geplante Integrationsgesetz ist leider nur der zweite Schritt in einem Handlungsstrang, welcher den ersten Schritt, nämlich die kontrollierte Einwanderung, einfach unter den Tisch fallen lässt.
      Bei allen anderen Europäischen Vaterländern werden wir uns danach entschuldigen für die unsägliche Politik seit der Wiedervereinigung im Jahre 1990. Zu dem unsäglichen Religionschaos bleibt nur folgendes zu sagen: Religion ist Privatsache. Keinerlei öffentliche Förderung mehr für keine Seite, vor allem keine Staatsverträge mit dem Islam. Kampf dem weltweiten Terror im Namen von irgendwelchen Göttern. Schutz suchen und finden kann in Deutschland demnach nur die von den Vätern des Grundgesetzes (aus dem Jahr 1949) festgelegte Gruppe von Menschen. ENDE. Wer noch Ideen für eine bessere Zukunft für unser Deutsches Vaterland hat, sollte diese formulieren.
      Achso, dieses ewige Judenbashing geht mir gehörig auf den Sack!
      H.R
      Wer sieht das hier ähnlich?
    • avatar
      bluegreen
      Tja Marichen bitte übernehmen.
    • avatar
      billyvor
      Es ist mir - fast - unangenehm, ausgerechnet einer Frau Le Pen zustimmen zu müssen:
      Aber hier hat sie uneingeschränkt Recht.

      Aber da alles, was an der deutschen Regierung Kritik übt, seit geraumer Zeit rechts- oder linksradikal ist - inzwischen auch Menschenrechtsorganisation - kann das ignoriert werden ......
    • Nordthule
      Das muß uns eine Fanranzösin sagen! Frau Merkel gehört mit all ihren Helfern vor ein ordentliches Gericht. Keine Gnade!
    • Norbert the BraqueAntwort anRitterkreuzträger(Kommentar anzeigenKommentar ausblenden)
      Ritterkreuzträger, sehr Richtig, verstehen die meisten leider nicht :)
    • avatar
      kittycat.3
      rex2zwei,
      genau so ist es...was heutzutage geschiet ist lange schon geplant und so gewollt !
      Erst wurden bei der Polizei 15000 Stellen abgebaut.
      Dann haben sie die Wehrpflicht abgeschafft.
      Anschliessend wurden die Waffengesetzte verschärft um das Volk endgültig zu entwaffnen.

      Ein wehrloses entwaffnetes und entrechtetes Volk.
      Verdummt von Mainstreammedien die Jugend perspektivlos und grösstenteils
      drogen oder alkoholabhängig,
      die jungen Mädchen unaufgeklärt im Bezug auf Kulturellen Unterschied,
      (zb. mat mann vergessen die jungen Mädchen aufzuklären wie der Islam die Frauenrolle sieht
      oder besser gesagt: wo ihr Platz ist )
      Die Amis erziehen unsere Kinder zu Schlampen..( Lady Gaga, Katy Perry,ect. )
      Halbnackt oder ohne Slip in miniminis...)
      Multikulti jeder fickt mit jedem.
      GLASKLAR ist für mich : Wir werden ausgerottet,ausgeraubt,gedemütigt,entwurzelt und
      verlieren uns eines Tages im N I C H T S !!!
      Den Musels zum Frass vorgeworfen....
      Von den Murruks sind (laut Verfassungsschutz) - 700000 in Deutschland untergetaucht.Versammeln sich nun und warten per Handy auf ihren
      Aufruf zum abschlachten von uns dreckigen Ungläubigen.
      Kontainerweise wurden schon Waffenlieferungen von der Polizei gefunden !!!
      Sie sammeln sich und trainieren frech auf Parkplätzen und abgelegenen Weiden...
      DAS IST FAKT UND ES IST WAHR !!!
    • isaac
      Oh la, la Mme Marine, C'est juste, en Allemagne nous avons une problème extraordinaire. Vers Mme. Merkel, vous comprenez le tic tac de Mr. Le Gnom Francaise? Non, moi aussi. Bien, vous marquerez le situation parfait. Elle n'est pas un idiot, mais complètement en fou.

      Das ist direkt an die Dienste gerichtet, die könne es übersetzt weitergeben, ansonst, fürchte ich in diesem Land nichts mehr, denn die Wahrheit, ja die Wahrheit sie ist in Amerika regelrecht untergekommen. Sie arbeiten auf Hochtouren um Trump zu vernichten. Und da Mitläufer oft genug ordinärer sind als ihre Herren, spricht die Ansicht auf den "Fall" Merkel die eigentlichen Bände. Nein Sie ist niemals nicht korrupt, aber das von ihr geleitete System, funktioniert ja gerade deswegen so geschmiert. Korruption hat ungeahnte Facetten. Hier haben wir ein Novum, wahrscheinlich weil es niemand vermuten kann. Tot ziens. Ich warte auf Geert Wilders, den ein niederländischer Richter wegen Rassismus verurteilte, aber noch keine Strafe ausgesprochen hat, so wird allerorten die Gesetzgebung hinters Licht gefahren. Ach ja, nur weil er einem Großkopfeten mal die Meinung geigte. In Deutschland hätte der Moselaner schon mal noch der Keule verlangt und NAZI raus gerufen. Wir sollten wissen, auch Wölfe wildern in fremden Territorien. Es wird langsam ZEIT, sie ist bereits überschritten, doch Einhalt gebieten traut sich gerade in diesem Lande niemand. Nur die Denkweise schwarz/weiß ist zugelassen, braune Träume darf niemand haben, selbst wenn er dem Islam freundlich gegenüber steht. Beste Beispiel Er do wahn, zündelt durch den Nahen Osten und gerade mal eben in Griechenland. Der Mann ist durchgeknallt.

      Und was Marine Le Pen betrifft, so mancher Franzose freut sich, daß denen Absolventen bekannter Universitäten der Garaus gemacht wird. ES ist eigentlich nur die Fortsetzung des 2WW im eigenen Land, merkeln dürfen wir das sehr bald, wenn es zu spät ist. Guten Abend.
    • zivilist
      das ist bekannt, nur bringen es die Deutschen Staatlichen Bedummungsanstalten so selten. Darum ist es sehr erfreulich, daß Le Pen diese einfache Tatsache öffentlich ausspricht.
    • avatar
      rikasulke
      Das ist faktisch betrachtet zu analysieren und zu bewerten! Fakt ist, dass
      das deutsche Volk, und bezogen auf die "BRD-Flüchtlings-Einladung" alle
      EU-Staaten gezwungen werden sollten und noch heute dazu permanent
      aufgefordert werden, Teile verschiedener fremder Völker-Stämme zum
      grössten Teil ohne Herkunftsdokumente, in ihren eigenen Staat aufzuneh-
      men und zu integrieren! Eine Forderung, die nur als Diktat erklärt sein muss.
      Keine Frage ist, dass diese geschichtshistorische Wiederholung von allen EU-
      Staaten als ein Diktat verstanden wird! Die Verweigerung der allermeisten EU-
      Staaten einem "demokratischen Diktat" zu folgen, ist mehr als verständlich.
      Diese Weigerung ist der Katalysator zur Auflösung und Zerschlagung der EU!
      Zurück in die National-Staaten!
    • avatar
      fra4121
    • avatar
      ewdwAntwort anAndrew Farkas(Kommentar anzeigenKommentar ausblenden)
      Andrew Farkas, mich schon, aber mich interessiert nicht die Weltanschauung eines verblödeten Linken
    • avatar
      ewdw
      Nur Landesverrat - Hochverrat ist besser und näher am Hanf- Hans
    • deltaFOX4
      Es gibt Wahrheiten die sitzen wie Ohrfeigen. Anstelle das Mürkül im Interesse ihrer Partei eine Kehrtwende macht und endlich damit aufhört die Wahrheit-Sagenden als Fremdenfeinde oder Nazis zu beschimpfen - wird weiter das Tor aufgehalten. Die nächste Parodie der Geisteskrankheit steht uns bevor - wenn die Grünen vor den Wahlen mit ihrer Minderheit tatsächlich auf Bundesebene schaffen, dass die Angehörigen auch an den Napf mit Milch und Honig dürfen - die jetzt schon gebeutelten Steuerzahler werden bestimmt Lichterketten bilden und autistische Sprüche auf Bahnhöfen schreien. Oder habe ich noch Hoffnung auf Widerstand? Die Wahlen im Herbst haben die Schleuser schon gewonnen, wenn alle Migranten (und Nachzügler) und alle 16 - jährigen Musterschüler die Wahlberechtigung bekommen.
    • avatar
      Motun
      Wie Recht die Dame hat!
    • avatar
      g_weis.1
      kleine Hexe Le Pen, gekauft von Putin und Du redest über Landesverrat ????
    • avatar
      g_weis.1Antwort anbluegreen(Kommentar anzeigenKommentar ausblenden)
      bluegreen, dann bin ich echt froh, lol...ne Frau die sich von Putin kaufen lässt, Madame noch einen Kredit für den Artikel ?
    neue Kommentare anzeigen (0)